Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
CAU Kiel Logo

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Dr. Helmut-Robert-Gedächtnis-Stiftung

Allgemein

1979 gestiftet von Dr. Helmut Robert, ehem. Arzt am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein. Die Stiftung fördert Studierende sowie als Promotionsstudierende eingeschriebene Promovendinnen und Promovenden der Christian-Albrechts-Universität durch Stipendien.

Art der Förderung

Es können Studienbeihilfen sowie Förderungen für Auslandssemester und Auslandspraktika erhalten werden.

Voraussetzungen

Diese Förderung steht allen Studierenden der Medizin, Natur- und Musikwissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel offen.

Die Vergabe der Stipendien erfolgt nach den akademischen Leistungen. Zusätzlich sollten Bewerber nur über geringes eigenes Einkommen verfügen.

Bewerbung

Senden Sie Ihre Bewerbungen zur Dr. Helmut Robert Gedächtnis Stiftung an

Dekanat der Medizinischen Fakultät
Bewerbung Stiftungen Medizin
Christian-Albrechts-Platz 4
24098 Kiel

Bewerbungsfrist: jeweils zum 28.02. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Praktikum im Ausland
  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master
  • Diplom
  • Staatsexamen
  • Magister

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Mathematik, Naturwissenschaften
  • allgemein: Medizin, Gesundheitswesen
  • Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung: Musikwissenschaft

Kontakt

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Christian-Albrechts-Platz 4
24098 Kiel

Telefon: +49 431 880-0
E-Mail:

Ansprechpartner

Sabine Große-Aust
Telefon: +49 431 880-1490
E-Mail:
Internet: www.uni-kiel.de/foerderer/stipendien/stiftungen-lebensunterhalt.shtml

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!