Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Scheubeck-Jansen Stiftung Logo

Scheubeck-Jansen-Stiftung

Stipendienprogramm „Talente aus der Praxis“

Allgemein

Mit der Förderung der akademischen Weiterbildung von Auszubildenden in der Region Regensburg will die SJS zur Attraktivität der dualen Ausbildung sowie zur Deckung des Bedarfs vor allem an Akademikern technischer Studiengänge beitragen. Vor diesem Hintergrund vergibt die SJS jährlich bis zu 3 Stipendien.

Art der Förderung

Finanzielle Förderung

Voraussetzungen

Antragsberechtigt sind Auszubildende, die nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung bei einem vom Vorstand der SJS als Förderunternehmen anerkannten Regensburger Industriebetrieb in einem technischen Studiengang ein Bachelor-Studium oder Master aufzunehmen beabsichtigen sowie Bewerber, welche die dazu benötigte Schulqualifikation erwerben wollen und bei Beginn des Studiums das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Die Aufnahme in die Studienförderung muss vor Beginn des Studiums erfolgen. Wurde ein Bewerber abgelehnt, kann bei erneuter Bewerbung grundsätzlich keine Berücksichtigung erfolgen.

Bewerbung

Bewerbungsschlusstermin ist: 1. August (Wintersemester).

Folgende Bewerbungsunterlagen sind dem Bewerbungsbogen beizufügen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf mit Datum und Unterschrift
  • Kopien der Abschlusszeugnisse (Realschule, Gymnasium, BOS)
  • Kopien aller Ausbildungs- und Praktikantenzeugnisse sowie -bescheinigungen.
  • Für die Aufnahme eines Master-Studiums zusätzlich Notenbestätigung/Prüfungszeugnis des Bachelor-Abschlusses.
  • Aufsatz von 3 Seiten zum Thema „Mein Weg zum Ziel“

Alle Bewerbungen sind mit den erforderlichen Unterlagen zu richten an:

Scheubeck-Jansen Stiftung
Studienförderung „Talente aus der Praxis“
Pommernstraße 20
93073 Neutraubling
Telefon: 09401 88192-0
Fax: 09401 88192-19
E-Mail: b.biebl@reinhausen.com

Bewerbungsfrist: jeweils zum 01.08. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Berufsausbildung / Weiterbildung
  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Ingenieurwissenschaften

Kontakt

Scheubeck-Jansen-Stiftung
Pommernstraße 20
93073 Neutraubling

Telefon: +49 9401 88192-0
Telefax: +49 9401 88192-19
E-Mail:
Internet: www.reinhausen.com/de/desktopdefault.aspx/tabid-367/254_read-636/

Ansprechpartner

Richard Scheubeck
Telefon: +49 9401 88192-0
E-Mail:
Internet: www.reinhausen.com/de/desktopdefault.aspx/tabid-1858/763_read-6678/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!