Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Logo Stiftung Bayer AG

Bayer Stiftungen

Hermann-Strenger-Stipendien

Allgemein

Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, die Forschung in den Naturwissenschaften zu fördern sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im akademischen und schulischen Bereich nachhaltig zu verbessern.

Art der Förderung

Mit dem Hermann-Strenger-Programm unterstützt die Bayer-Stiftung seit 2010 nun erstmals auch junge Menschen im nicht-akademischen Bereich beim Sammeln von Berufserfahrungen im Ausland.

Das Programm richtet sich an engagierte junge Menschen in der Schlussphase ihrer Ausbildung oder bis zu zwei Jahre nach erfolgreichem Abschluss, die für maximal ein Jahr ins Ausland gehen möchten, um im Rahmen eines Projektes, eines Praktikums, eines Ausbildungskurses oder einfach „on-the-Job“ erste internationale Berufserfahrung zu sammeln.

Folgende Berufsfelder stehen im Fokus:

  • Technische Berufe
  • Berufe mit naturwissenschaftlichem Bezug
  • Berufe aus dem Gesundheitswesen
  • Kaufmännische Berufe

Beispielsweise zählen hierzu: Büro-/Industrie-/Informatikkaufleute sowie Kaufleute für Bürokommunikation, Anlagen-/Industrie-/Zerspanungsmechaniker, Elektroniker für Betriebs- und Automatisierungstechnik, IT-Systemelektroniker, Mechatroniker, Fachinformatiker, Biologie-/Chemielaborant, Chemikant/Pharmakant, Biologisch-/Chemisch-/Pharmazeutisch-/Medizinisch-technischer Assistent, Physiotherapeut, Ergotherapeut, Krankenpfleger, Arzthelfer.

Voraussetzungen

Gewerbliche Auszubildende und junge Berufstätige, deren Ausbildungsabschluss max. zwei Jahre zurückliegt, und die in den genannten Berufszweigen arbeiten.

Bewerben kann man sich, wenn man mit einem passenden Vorhaben aus Deutschland heraus ins Ausland gehen möchte oder aus dem Ausland kommend einen vergleichbaren Aufenthalt in Deutschland plant.

Weitere Voraussetzungen sind gute bis sehr gute Ausbildungsnoten, ein hohes Engagement, sowohl beruflich als auch im sozialen, gesellschaftlichen oder kulturellen Bereich, sowie eine schriftliche Bestätigung der aufnehmenden Einrichtung im Ausland über das geplante Vorhaben.

Bewerbung

Die Bewerbungsrunde der Hermann-Strenger-Stipendien ist vom 1. Juni bis 15. Juli eines jeden Jahres.

Weitere Informationen:
http://www.bayer-stiftungen.de/de/hermann-strenger-stipendien.aspx

Bewerbungsfrist: jeweils zum 15.07. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Praktikum im Ausland
  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Weltweit

Bildungsphase

  • Berufsausbildung / Weiterbildung

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Bayer Stiftungen

Telefon: +49 214 30-41111
E-Mail:
Internet: www.bayer-stiftungen.de

Ansprechpartner

Stipendienprogramme
Telefon: +49 214-30-41111
E-Mail:
Internet: www.bayer-stiftungen.de/de/international-fellowship.aspx

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!