Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

Freie Kunstakademie Überlingen

Förderung neuer Talente in der Malerei

Allgemein

Die Freie Kunstakademie Überlingen am Bodensee vergibt zur Förderung neuer Talente in der Malerei alle zwei Jahre ein Stipendium zum Studium an der Freien Kunstakademie Überlingen in der Fachrichtung Malerei in Höhe von den gesamten Studiengebühren des Grundstudiums von drei Semestern. Materialkosten, Fahrtkosten und Unterkunft werden von den Studierenden selbst getragen. Bewerber müssen mindestens 17 Jahre alt sein.
Ziel: Das Akademie-Stipendium dient der verstärkten Talentförderung.
Die Studierenden sollen eine herausragende Qualifikation für ihr Arbeitsfeld und hervorragende fachliche Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben.

Art der Förderung

Stipendium in Höhe von den gesamten Studiengebühren des Grundstudiums von drei Semestern.

Voraussetzungen

Qualifikation: Aufgrund der Bewerbungsunterlagen und einem persönlichen Bewerbungsgespräch wird festgestellt, ob der Bewerber/die Bewerberin nach seinen Fähigkeiten und Leistungen aufgrund dieser weiteren Förderung voraussichtlich hervorragende Leistungen in künstlerischen Entwicklungsvorhaben und weiterer gestalterischer Praxis erbringen wird. Die Qualifikation/Feststellung für das Akademie-Stipendium wird durch eine interne Kommission der Akademie unter der Leitung von Frau Sibylle Werkmeister, der Leiterin der Akademie, durchgeführt.
Bewerber müssen mindestens 17 Jahre alt sein.

Bewerbung

Bewerbungsunterlagen:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Darstellung des künstlerischen Werdegangs (alt.schulische/berufliche Bildung)
  • Aussagekräftiges Motivationsschreiben (max. 2 DIN A 4 Seiten)
  • Maximal 10 Fotos, Kopien oder Konzepte eigener Arbeiten (Keine Originale)
  • Ausreichend großer, adressierter und frankierter Rückumschlag, wenn die Unterlagen zurück gesandt werden sollen

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Erklärung, dass der Studienbewerber die Aufnahme zum
    Akademie-Stipendium wünscht, das Studium mit vollem Einsatz absolviert und nach jedem Semester eine Abschlussprüfung ablegt. Nur durch die erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung erhält der Bewerber die Berechtigung für das Stipendium des folgenden Semesters.
  • Erklärung, dass die präsentierten Arbeiten und der Textbeitrag ohne fremde Hilfe vom Bewerber selbst gefertigt wurden.


Bewerbungsfrist: in den ungeraden Jahren ab 2017, 2019, 2021 usw.
bis zum 10. September Studienbeginn: zum 1. Oktober

Senden Sie Ihre Unterlagen mit dem Stichwort: Stipendium an folgende
Anschrift:
Freie Kunstakademie Überlingen, z.Hd. Frau Fischer
Seepromenade 21 88662 Überlingen
Mail: af@freie-kunstakademie-ueberlingen.de oder fishnews@web.de

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Studiengebühren

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Geförderte Fachrichtungen

  • Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung: Kunst, bildende

Kontakt

Freie Kunstakademie Überlingen
Seepromenade 21
88662 Überlingen

Telefon: +49 7551 9370698
Telefax: +49 7551 9370696
E-Mail:
Internet: www.freie-kunstakademie-ueberlingen.de

Ansprechpartner

Annette Fischer
Telefon: +49 7551 9370684
Telefax: +49 7551 9370696
E-Mail:
Internet: www.freie-kunstakademie-ueberlingen.de

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!