Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Fritz

Felix-Klein-Zentrum für Mathematik

Felix-Klein-Stipendium (Bachelor)

Allgemein

Das Felix-Klein-Zentrum für Mathematik fördert Studierende des Fachbereichs Mathematik der TU Kaiserslautern ideell und finanziell mit Felix-Klein-Stipendien.

Das Felix-Klein-Zentrum für Mathematik ist eine gemeinsame Einrichtung des Fachbereichs Mathematik der TU Kaiserslautern (TUK) und des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM.

Art der Förderung

Felix-Klein-Stipendiaten erhalten einen monatlichen Förderbetrag in Höhe von je 500 Euro. Neben der finanziellen Unterstützung bietet das Felix-Klein-Zentrum ein studienbegleitendes Programm und eine intensive Betreuung an. Zentrales Element dieser Förderung ist die Anbindung der universitären Ausbildung an das Fraunhofer ITWM.

Voraussetzungen

Die Förderung richtet sich an (angehende) Studierende mit

  • weit überdurchschnittlichen Schul- bzw. Studienleistungen
  • aktiv verfolgten außerfachlichen Interessen und/oder besonderem Engagement
  • persönlicher Eignung

Angesprochen sind:

  • Abiturientinnen und Abiturienten bzw. Studieninteressierte, die ein Studium im Bachelorstudiengang Mathematik (z.B. mit der Vertiefung Technomathematik) oder im Bachelorstudiengang Wirtschaftsmathematik an der TU Kaiserslautern (TUK) anstreben.
  • Studierende des Fernstudienprogramms »Früheinstieg ins Mathematik-Studium (FiMS)«. Sie können sich vor Aufnahme des Präsenzstudiums bewerben.
  • Studierende eines mathematischen Bachelorstudienganges, die zur Fortsetzung des Studiums an die TU Kaiserslautern (TUK) wechseln möchten.

Bewerbung

Bewerbungsfristen sind zweimal jährlich: zum Sommersemester und zum Wintersemester. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 31. Mai bzw. 30. November eines Jahres eingereicht werden.

Ein Felix-Klein-Stipendium wird jeweils für ein Jahr bewilligt. Im Anschluss muss ein Verlängerungsantrag gestellt werden. Die Fortsetzung der Förderung ist vom Studienerfolg abhängig. Die Höchstförderungsdauer entspricht der Regelstudienzeit von 6 Semestern (= 3 Jahre).

Es werden ausschließlich Online-Bewerbungen akzeptiert. Details zum Bewerbungsverfahren sind auf den Seiten des Felix-Klein-Zentrums für Mathematik nachzulesen.

http://www.felix-klein-stipendium.de

Bewerbungsfrist: jeweils zum 30.11. und 31.05. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Mathematik, Naturwissenschaften
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Mathematik

Kontakt

Felix-Klein-Zentrum für Mathematik
Fraunhofer-Platz 1
67663 Kaiserslautern

Ansprechpartner

Dr. habil. Christoph Lossen
Telefon: +49 631 205-2250
E-Mail:
Internet: www.felix-klein-stipendium.de

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!