Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

Hein-Moeller-Stiftung

Ingenieurwissenschaftliches Stipendium

Allgemein

Die Hein Möller Stiftung GmbH wurde 1983 gegründet. Zur Förderung überdurchschnittlich qualifizierter Studierender in technischer oder kaufmännisch-technischer Fachrichtung.

Art der Förderung

  • Die Stipendienrate beträgt ca. 380 € monatlich bis zum Ende des Studiums.
  • Die Stipendiaten bekommen einen betrieblichen Betreuer benannt
  • Die Stipendiaten arbeiten einmal jährlich 4 Wochen studienbezogen im Unternehmen

Voraussetzungen

  • Das Stipendium ist leistungsbezogen (Notendurchschnitt besser 2,7)
  • Unabhängig von sozialen Verhältnissen
  • Bewerber sollten nicht älter als 25 Jahre sein
  • Bewerber müssen mindestens befriedigende Kenntnisse in einer Fremdsprache besitzen
  • Während des Stipendiums ist der Stipendiat verpflichtet regelmäßig seine Leistungsnachweise einzureichen

Bewerbung

Bewerbungen sind zu richten an:
Hein Moeller Stiftung GmbH
z.Hd. Pia Müller (ICD-HRD)
Hein-Moeller-Straße 7-11
53115 Bonn

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master
  • Diplom
  • Staatsexamen
  • Magister

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Ingenieurwissenschaften

Kontakt

Hein-Moeller-Stiftung
Hein-Moeller-Straße 7-11
53115 Bonn


E-Mail:

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!