Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
fulbright-kommision

Fulbright Kommission

Diversity and Integration in the Classroom

Allgemein

Das Seminar für 10 angehende deutsche Lehrerinnen und Lehrer mit Migrationshintergrund beinhaltet einführende Vorträge und Diskussionen zur amerikanischen Schul- und Bildungspolitik, zur Struktur des Schulsystems in Texas sowie zu allgemeinen gesellschaftlichen und demographischen Fragen.

Die Einführungsphase wird intensiv ergänzt durch schulpraktische Erfahrungen an Schulen in der Region.
Dabei stehen die persönlichen Begegnungen mit Lehrern, Administratoren und natürlich Schülern im Vordergrund. Damit soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das exemplarische Kennenlernen des typischen Schulalltags in einer Stadt mit besonderen historischen, demographischen und regionalen Bezügen ermöglicht werden.

Das Seminar wird im Auftrag der Fulbright-Kommission von und an der Trinity University in San Antonio, Texas (siehe auch unter Programminhalte) gestaltet und durchgeführt.

Art der Förderung

Es werden gezielt Themen und Inhalte der Lehrerausbildung behandelt, zu denen in den USA besonders viele Praxiserfahrungen vorliegen, darunter Unterrichtsmethoden und Evaluierung, Unterrichtsmaterialien und Medien, Integration in multiethnischen Klassenzimmern, Inklusion, Schule und Beruf, und landeskundliche Aspekte.
Der Vergleich mit dem amerikanischen Bildungswesen und die daraus entstehenden Anregungen, vor allem im Bereich des "Diversity Managements" und im Umfeld in der Schule, sollen einen weiteren gewinnbringenden Beitrag zur Ausbildung angehender Lehrer in Deutschland leisten.

Voraussetzungen

Berücksichtigt werden sollen angehende Lehrerinnen und Lehrer (also Studierende in Lehramtsstudiengängen, BA, MA bzw. Staatsexamen) für alle Schulformen und aller Fächer, bevorzugt mit eigenem Migrationshintergrund.
Dies schließt auch Referendare mit ein.
Die Teilnehmer sollten über gute Englischkenntnisse verfügen, an transatlantischen Beziehungen interessiert sein und bisher wenig USA-Erfahrung haben.
Der Besitz eines deutschen Passes ist auf Grund der U.S.-Einreiseformalien wünschenswert.

Bewerbung

Informationen zur Bewerbung unter: http://www.fulbright.de/diversity.html

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Studium im Ausland
  • Wohn- und Arbeitsraum

Zielregionen

  • USA

Zielgruppen

  • Menschen mit Migrationshintergrund

Bildungsphase

  • Schulische Ausbildung
  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • alle Bildungsabschlüsse

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Lehrämter

Kontakt

Fulbright Kommission
Oranienburger Str. 13-14
10178 Berlin

Telefon: +49 30 2844430
Telefax: +49 30 28444342
E-Mail:
Internet: www.fulbright.de

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!