Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

Copernicus e.V.

Vollstipendium für Studierende aus Osteuropa und Zentralasien

Allgemein

COPERNICUS vergibt pro Semester in Berlin und Hamburg insgesamt sechs bis zehn Stipendien an ost- und mitteleuropäische sowie zentralasiatische Studierende. Die Stipendien dauern ca. sechs Monate. Im Allgemeinen beginnen die Stipendien für ein Wintersemester im Oktober und enden Ende März. Für das Sommersemester ist der Beginn Anfang April und endet Ende September. Jeweils in den ersten drei Monaten des Aufenthaltes in Deutschland besuchen die Stipendiaten die Universität, in den letzten zwei bis drei Monaten absolvieren sie ein Praktikum in einem Unternehmen, einer Behörde oder bei einer Organisation.

Art der Förderung

COPERNICUS trägt für die Zeit des Stipendiums die notwendigen Lebenshaltungskosten der Stipendiaten, d.h. die Kosten für Unterbringung, Verpflegung, Krankenversicherung, Immatrikulation und Öffentlichen Nahverkehr. Es wird auch ein monatliches Taschengeld gezahlt (z.Zt. in Berlin 220 EUR; in Hamburg 200 EUR + 100 EUR Verpflegungspauschale während des Praktikums). Außerdem finanziert COPERNICUS die preisgünstigste An- und Abreise und übernimmt anfallende Visagebühren. 

Voraussetzungen

Studium in einer der folgenden Fachrichtungen:

  • Jura / Rechtswissenschaft
  • Politikwissenschaft / Internationale Beziehungen
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Geistes- und Sozialwissenschaften (Hamburg vergibt keine Stipendien an Geisteswissenschaftler/innen)
  • Architektur - im Rahmen des Hamburger Sonderprogrammes "Architektur für Studentinnen und Studenten der Universität Cluj (Klausenburg) in Rumänien"
  • Jura und Naturwissenschaften - im Rahmen des Sonderprogramms Polen für polnische Studenten
  • Mindestens drei Semester studiert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Soziales Engagement

Bewerbung

Bewerbungsschluss ist jeweils der 01. September für das folgende Sommersemester (Programmbeginn 01. April) sowie der 01. März für das folgende Wintersemester (Programmbeginn 01. Oktober)
Es ist sowohl möglich sich per Email als auch per Post zu bewerben. Alle Informationen nzur Bewerbung unter http://www.copernicus-stipendium.de/stipendium/bewerbung/

Bewerbungsfrist: jeweils zum 01.03. und 01.09. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Wohn- und Arbeitsraum
  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Deutschland

Zielgruppen

  • Ausländische Studierende

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master
  • Staatsexamen

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Gesellschafts- und Sozialwissenschaften
  • allgemein: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Kontakt

Copernicus e.V.
Sophienstraße 28/29
10178 Berlin

Telefon: +49 30 530633-90
E-Mail:
Internet: www.copernicus-stipendium.de

Ansprechpartner

Copernicus Hamburg e.V.
E-Mail:
Internet: www.copernicus-stipendium.de

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!