Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

Cusanuswerk e.V.

Grundförderung

Allgemein

Die Bischöfliche Studienförderung Cusanuswerk ist das Begabtenförderungswerk der katholischen Kirche in Deutschland. Mit staatlichen, kirchlichen und privaten Zuwendungen hat das Cusanuswerk bereits mehr als 8000 hochbegabte katholische Studierende und Promovierende gefördert - ideell und finanziell. Cusanerinnen und Cusaner tragen mit fachlicher Exzellenz und herausragendem Engagement zum Gemeinwohl bei, ein Leben lang und vielfach in besonders verantwortungsvollen Positionen von Kirche und Gesellschaft, von Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Das Cusanuswerk wurde 2015 von der European Foundation for Quality Management mit dem Zertifikat "EFQM Committed to Excellence - 2 star" ausgezeichnet.

Art der Förderung

Um den Förderungsbedarf zu ermitteln, werden – ebenso wie bei der Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) – das Einkommen und Vermögen der Stipendiatin oder des Stipendiaten, der Eltern und ggf. der Ehepartnerin oder des Ehepartners herangezogen. Die Berechnung der Stipendien erfolgt auf der Basis von Richtlinien, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) festsetzt. Sie sind nicht zurückzuzahlen. Der Förderhöchstbetrag beträgt derzeit 597,00 Euro.

Alle Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten – unabhängig von der Höhe des Grundstipendiums – eine monatliche Studienkostenpauschale von 300,00 Euro.

Das Cusanuswerk ermutigt seine Stipendiatinnen und Stipendiaten, ihr Studium während der Förderzeit durch einen Auslandsaufenthalt zu ergänzen, und unterstützt daher Studien, Sprachkurse, PJ-Tertiale, Famulaturen, Praktika, Studienreisen, Forschungsaufenthalte und Fachkurse im Ausland.

Voraussetzungen

Von den Bewerberinnen und Bewerbern wird erwartet, dass sie:

  • hervorragende fachliche Leistungen, ein hohes Reflexionsvermögen sowie Neugier und Kreativität mitbringen.
  • nachdenklich und offensiv sind, Fragen stellen und sich nicht mit einfachen Antworten zufrieden geben.
  • bereit sind, Stellung zu beziehen und Verantwortung zu übernehmen.
  • ihren eigenen Glaubensweg ernst nehmen.
  • die Kirche gestalten, mit ihr leben und sich aus ihrem Glauben heraus für andere einsetzen.

Formale Voraussetzungen für die Bewerbung:

  • katholische Konfession. Für Bewerberinnen und Bewerber, die einer nicht-unierten, orthodoxen oder altorientalischen Kirche angehören, ist eine Bewerbung nach Einzelprüfung möglich.
  • deutsche Staatsangehörigkeit, Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedslandes und der Status eines Bildungsinländers/einer Bildungsinländerin im Sinne des BAföG §8 (s. auch: Ausländische Studierende).
  • Immatrikulation bzw. Zulassung zur Promotion an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland, in einem EU-Mitgliedsland oder in der Schweiz.
  • Zum Zeitpunkt der Bewerbung müssen Bewerberinnen und Bewerber noch mindestens 5 Semester Regelstudienzeit vor sich haben.
  • Nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss ist die Bewerbung auch vor Beginn eines viersemestrigen Masterstudiengangs möglich.
  • Es werden keine Promotionen von ausländischen Staatsbürgern an ausländischen Universitäten gefördert.

Bewerbung

Bewerbungen sind in fünf verschiedenen Auswahlverfahren möglich, die durchgeführt werden für:

  • Studienanfänger
  • Studierende
  • Promovierende
  • Ausländische Studierende

Genauere Informationen zu diesen Auswahlverfahren erhalten Sie unter folgender Internetadresse: https://www.cusanuswerk.de/bewerbung/allgemeine-informationen.html

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Forschungsprojekte

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Cusanuswerk e.V.
Baumschulallee 5
53115 Bonn

Telefon: +49 228 98384-0
Telefax: +49 228 98384-99
E-Mail:
Internet: www.cusanuswerk.de

Ansprechpartner

Frau Maria Schilling
Telefon: +49 228 98384-27
E-Mail:
Internet: https://www.cusanuswerk.de/foerderung/finanzielle-foerderung/foerderung-von-studierenden.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!