Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Claussen-Simon-Stiftung Logo

Claussen-Simon-Stiftung

B-First

Allgemein

Unser Förderprogramm B-First richtet sich an Erstakademiker:innen aller Fachrichtungen, die an einer deutschen Hochschule in ein Bachelor- oder Staatsexamensstudium starten oder gerade gestartet sind (maximal 2. Fachsemester zum Zeitpunkt der Bewerbung). Mit unseren B-First Stipendien wollen wir junge Menschen aus Elternhäusern ohne akademischen Hintergrund auf ihrem Weg durch das Studium fördern, motivieren und unterstützen.

Hochschulen und Universitäten vermitteln Kompetenzen und ermöglichen Qualifikationen, die einen wesentlichen Einfluss auf Teilhabe und die Gestaltung des eigenen Lebenswegs haben. Doch erfolgreiches Studieren hängt im deutschen Bildungssystem stark von der sozialen Herkunft ab. So nehmen junge Menschen ohne mindestens ein Elternteil mit Hochschulerfahrungen deutlich seltener ein Studium auf als Abiturient:innen aus akademischen Elternhäusern und sind an deutschen Hochschulen deutlich unterrepräsentiert. Mit unserem Stipendienprogramm B-First leisten wir einen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit für Erstakademiker:innen auf dieser Etappe ihrer Bildungslaufbahn.

Für jede:n ist das Studium eine große, neue Herausforderung. Vieles gilt es kennenzulernen und viele offene Fragen wollen beantwortet werden. Mit B-First sorgen wir durch eine finanzielle Förderung dafür, dass Sie sich ganz auf Ihr Studium konzentrieren können. Gleichzeitig bieten wir Ihnen eine umfangreiche ideelle Förderung: Ein verpflichtendes Curriculum umfasst Workshops, Seminare und individuelle Coachings zur Persönlichkeitsentwicklung und soll Sie in Ihrem Hochschulalltag und Studium motivieren und stärken. Darüber hinaus sind Sie eingeladen, an den zahlreichen weiteren Veranstaltungen und Förderangeboten für die Stipendiat:innen der Claussen-Simon-Stiftung teilzunehmen.

Die Bewerbung für B-First ist jeweils zum Wintersemester innerhalb fester Bewerbungsfristen möglich. Die Termine geben wir rechtzeitig hier bekannt.

Als Alumni:ae können unsere B-First-Stipendiat:innen auch nach Ende der Förderung an ausgewählten Veranstaltungen der Claussen-Simon-Stiftung teilnehmen und bleiben Teil des Stipendiat:innennetzwerks.

Art der Förderung

- Finanzielle Förderung: individuell bezogen auf Ihre Lebenshaltungskosten
- Ideelle Förderung: verpflichtendes Curriculum mit Workshops, Seminaren und Coachings
- Förderdauer: umfasst für Bachelorstudiengänge die Regelstudienzeit und endet mit Abschluss des Studiums; für Staatsexamensstudiengänge gilt i.d.R. eine Förderdauer von sechs Semestern.

Voraussetzungen

- Sie sind Erstakademiker:in, d.h. keines Ihrer Elternteile hat studiert
- Sie stehen am Anfang Ihres Studiums, d.h. Sie beginnen Ihr Studium gerade oder sind im 1. oder 2. Fachsemester
- Sie studieren an einer deutschen Fach-/Hochschule oder Universität
- Sie studieren in Vollzeit, in einem Präsenzstudiengang und nicht dual
- Sie haben zuvor noch kein Bachelor-Studium abgeschlossen
- Zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung sind Sie nicht älter als 30 Jahre
- Sie haben ein (Fach-)Abitur bzw. eine Hochschulzugangsberechtigung mit einem Schnitt nicht schlechter als 2,9
- Nachweise über Praktika, Ehrenämter, gesellschaftliches Engagement oder Ähnliches sind erwünscht
- Wenn Sie Ihre Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben haben: Sie können sehr gute Deutschkenntnisse (B1) nachweisen (DSH-Zertifikat, TestDaf, universitärer Kurs oder VHS Kurs)

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Ideelle Förderung

Zielregionen

  • Deutschland

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Claussen-Simon-Stiftung
Grosse Elbstrasse 145f
22767 Hamburg

Telefon: +49 40 3803715-0
E-Mail: info@claussen-simon-stiftung.de
Internet: www.claussen-simon-stiftung.de

Ansprechpartner

Hoff, Tim
Telefon: +49 40 38 0 37 15-11
E-Mail: bfirst@claussen-simon-stiftung.de
Internet: www.claussen-simon-stiftung.de/de/wissenschaft-hochschule/bfirst

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!