Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Bezirkskliniken Mittelfranken Logo

Bezirkskliniken Mittelfranken

Medizin-Stipendium

Allgemein

Medizin ohne NC und Wartesemester studieren? Die Bezirkskliniken Mittelfranken ermöglichen den Traum vom Medizinstudium! Im Rahmen der Sicherung des Fachkräftebedarfs und einer gezielten Nachwuchsförderung bieten wir Stipendien für ein Medizinstudium an der Medizinischen Universität Varna (Bulgarien) an. Jedes Jahr werden mehrere Stipendien an Studierende vergeben.

  • Wir unterstützen und beraten unsere Stipendiaten bei allen organisatorischen und rechtlichen Fragestellungen. Vom Aufnahmetest über die Wohnungssuche bis hin zur Wahl des richtigen Krankenversicherungsschutzes.
  • Durch unseren Kooperationspartner vor Ort steht jederzeit ein deutschsprachiger Ansprechpartner zur Verfügung, wenn Sie in Varna studieren.
  • Im Rahmen eines Auswahltages prüfen wir die individuelle Eignung der Bewerber.
  • Für die Aufnahme an der Universität Varna ist zwar kein NC, aber ein Aufnahmetest in englischer Sprache erforderlich. Darauf können Sie sich mithilfe verschiedener Lernmaterialien sehr gut vorbereiten. Dabei unterstützen wir natürlich.
  • Die Stipendiaten verpflichten sich dazu, fünf Jahre bei den Bezirkskliniken Mittelfranken zu arbeiten. In dieser Zeit können sie ihre ärztliche Weiterbildung zum Facharzt in den Bereichen Psychiatrie oder Neurologie durchführen.

Art der Förderung

Wir leisten ein Stipendium in Höhe der Studiengebühren von derzeit 4.000 Euro pro Semester für einen Zeitraum von sechs Jahren.

Voraussetzungen

  • Sie verfügen über eine allgemeine Hochschulreife bzw. sind gerade dabei diese zu erwerben.
  • Ihre Englischkenntnisse sind gut und Sie trauen sich ein Studium in englischer Sprache zu.
  • Die Fächer Biologie und Chemie haben Sie erfolgreich bestanden.
  • Sie haben großes Interesse an medizinischen Fragestellungen und möchten Arzt bzw. Ärztin werden.
  • Vor allem in den Fachbereichen Psychiatrie, Neurologie oder Geriatrische Rehabilitation können Sie sich eine berufliche Zukunft gut vorstellen.
  • Sie sind selbstständig und zielstrebig und in der Lage Verantwortung für sich selbst und Ihre Karriere zu übernehmen.
  • Ein paar Jahre in einem fremden Land sehen Sie als Herausforderung und als Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln.

Bewerbung

Bewerbungen für das Stipendium dürfen gerne per E-Mail an bewerbermanagement@bezirkskliniken-mfr.de gesendet werden oder die Bewerbung wird direkt über das Karriereportal an uns gesendet.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Studiengebühren
  • Studium im Ausland

Zielregionen

  • Osteuropa

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Medizin, Gesundheitswesen
  • Medizin, Gesundheitswesen: Medizin

Kontakt

Bezirkskliniken Mittelfranken
Feuchtwanger Straße 38
91522 Ansbach

Telefon: +49 981 4653-3025
E-Mail:
Internet: www.bezirkskliniken-mfr.de

Ansprechpartner

Christina Hayek
Telefon: +49 981 4653-3025
E-Mail:
Internet: www.bezirkskliniken-mfr.de/karriere/stipendium-medizinstudium

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!