Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Materna Logo

Materna Information & Communications SE

Berliner Absolventenpreis

Allgemein

Bewirb dich beim Berliner Absolventenpreis

Überzeuge unsere hochkarätige Fachjury von deinen Ideen und Impulsen für die digitale Verwaltung und sahne dabei verlockende Preise ab! Reiche jetzt deine Abschlussarbeit beim Berliner Absolventenpreis ein und überzeuge mit kreativen Lösungsansätzen, innovativen Ideen und neuen Denkansätzen für die digitale Verwaltung.

Der Berliner Absolventenpreis zeichnet hervorragende Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) im Themenbereich Public Sector aus. Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr:

  • Innovative Digitalisierungsprojekte und Use-Cases im Public Sector
  • neue digitale Bürgerdienste und -dienstleistungen des Public Sector
  • Optimierungspotenzial bestehender Strukturen im Public Sector durch neue Digitalisierungskonzepte

Absolventen Deutscher Hochschulen können sich zu den Themenschwerpunkten mit ihren Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) bis zum 31.12.2019 bewerben. Eingereicht werden können Arbeiten aus den Jahren 2018 und 2019. Die Preisverleihung findet auf den Berliner Anwendertagen am 12. und 13. Februar 2020 statt.

Die Auswahl der besten Arbeiten erfolgt durch eine hochkarätige Fachjury. Es winken attraktive Preise in folgender Höhe:

1. Preis: 3.000 € | 2. Preis: 2.000 € | 3. Preis: 1.000 €

Weitere Informationen zur Bewerbung und Teilnahmebedingungen unter https://www.berliner-absolventenpreis.de. Daneben werden alle Einreicher bevorzugt zu ausgewählten Veranstaltungen wie Themenabenden oder Karriereveranstaltungen der Materna-Gruppe eingeladen.
 

Art der Förderung

Preisgelder in Höhe v. 1.000 Euro, 2.000 Euro und 3.000 Euro

Voraussetzungen

Der Berliner Absolventenpreis zeichnet hervorragende Abschlussarbeiten (Bachelor und Master) im Themenbereich Public Sector aus. Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr:

  • Innovative Digitalisierungsprojekte und Use-Cases im Public Sector
  • neue digitale Bürgerdienste und -dienstleistungen des Public Sector
  • Optimierungspotenzial bestehender Strukturen im Public Sector durch neue Digitalisierungskonzepte

Bewerbung

über https://www.berliner-absolventenpreis.de

Bewerbungsfrist: 31.12.2019

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Förderung von Absolventen

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Ingenieurwissenschaften
  • Ingenieurwissenschaften: Druck- und Medientechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Elektro- und Informationstechnik
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Informatik
  • Rechts- und Wirtschaftswissenschaften: Ökonomie/Wirtschaftswissenschaften
  • Rechts- und Wirtschaftswissenschaften: Wirtschaftsinformatik

Kontakt

Materna Information & Communications SE
Voßkuhle 37
44141 Dortmund


Internet: www.materna.de

Ansprechpartner

Corinna Kepper
E-Mail:
Internet: www.berliner-absolventenpreis.de

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!