Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

Rhein-Kreis Neuss

Migranten-Stipendium

Allgemein

Junge Migranten, die in diesem Schuljahr ein gutes bis sehr gutes Abitur im Rhein-Kreis Neuss erlangen, können sich um das Migranten-Stipendium des Rhein-Kreises Neuss bewerben.

Art der Förderung

Das Migranten-Stipendium des Rhein-Kreises Neuss umfasst sowohl eine finanzielle Förderung von monatlich 300 Euro für einen Bachelor- bzw. Master-Studiengang. Der Kreis bietet darüber hinaus ein Stipendiaten-Begleitprogramm an.

Voraussetzungen

Es richtet sich an begabte und leistungsbereite junge Menschen im Rhein-Kreis Neuss, die mit geringen oder gar keinen Deutschkenntnissen aus dem Ausland nach Deutschland eingewandert sind und trotz schwieriger Startbedingungen erfolgreich ihre Schullaufbahn im Rhein-Kreis Neuss mit einem (Fach-)Abitur abgeschlossen haben.

Bewerbungsvoraussetzungen

  • gutes bis sehr gutes Abitur
  • soziales Engagement
  • seit mindestens drei Jahren Schulbesuch im Rhein-Kreis Neuss
  • im Rhein-Kreis Neuss leben
  • nicht in der Bundesrepublik Deutschland geboren sein
  • eingewandert ohne deutsche Staatsbürgerschaft
  • deutsche Staatsbürgerschaft besitzen oder anstreben
  • die Voraussetzungen (z.B. Numerus Clausus) für das angestrebte Studium erfüllen

Bewerbung

Bewerbungsunterlagen

  • Motivationsschreiben mit persönlichen Kontaktdaten: Adresse, Telefon und E-Mail
  • ausführlicher Lebenslauf mit Foto und
  • Angaben zum Beruf der Eltern
  • Einwanderungsdaten
  • Schulbesuchen
  • beglaubigte Abitur-Zeugniskopie (ggf. Beleg über Vornoten)
  • Beleg über Einwanderung
  • Beleg Einwohnermeldeamt
  • Bescheinigung über soziales Engagement

Bewerbungsfrist: 05.06.2020

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Ideelle Förderung

Zielregionen

  • Deutschland

Zielgruppen

  • Menschen mit Migrationshintergrund

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Rhein-Kreis Neuss
Oberstraße 91
41460 Neuss

Telefon: +49 2131 928-0
Telefax: +49 2131 928-1330
E-Mail:
Internet: www.rhein-kreis-neuss.de

Ansprechpartner

Eva Schmitt-Roth
Telefon: +49 2181601-4113
Telefax: +49 2181 601-4130
E-Mail:
Internet: www.rhein-kreis-neuss.de/de/verwaltung-politik/aemterliste/schulen-und-kultur/themen/MigrantenStipendium.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!