Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Universität Hohenheim

Universität Hohenheim

Herzog-Carl-Stipendium für Studierende der Universität Hohenheim

Allgemein

Herzog Carl von Württemberg hat der Universität Hohenheim Stipendien für überdurchschnittlich qualifizierte Absolventen aller Fakultäten zur Realisierung eines Forschungsprojektes im Ausland (bevorzugt außerhalb Europas) kurz vor Abschluss des Masterstudiums, z.B. im Rahmen der Masterarbeit, gestiftet.

Art der Förderung

Stipendien zur Teilfinanzierung von Reise- und/oder Aufenthaltshaltungkosten für Auslandsaufenthalte von bis zu sechs Monaten Dauer. Die Fördersätze orientieren sich an den länderabhängigen Fördersätzen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für das PROMOS-Programm.

10.000 € - teilbar

Voraussetzungen

Überdurchschnittlich qualifizierte Studierende aller Fakultäten, die kurz vor dem Studienabschluss stehen zur Realisierung eines Forschungsprojektes im Rahmen der Master- oder Staatsexamensarbeit im Ausland.

Bewerbung

Bewerbungsfrist: jeweils zum 31.03. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Studium im Ausland
  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Weltweit

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master
  • Diplom
  • Staatsexamen

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Universität Hohenheim
Schloss
70593 Stuttgart

Telefon: +49 711 459-0
Telefax: +49 711 459-23960
E-Mail: stipendien@uni-hohenheim.de
Internet: www.uni-hohenheim.de

Ansprechpartner

Akademisches Auslandsamt
E-Mail: aaa@ua.uni-hohenheim.de
Internet: www.uni-hohenheim.de/herzog-carl-stipendien.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!