Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Universität Hamburg

Universität Hamburg

Promotionsstipendien

Allgemein

Die Universität Hamburg vergibt zweimal jährlich Stipendien in Höhe von 1.200€ pro Monat ausschließlich für (angehende) Doktorand/innen mit Betreuung der Promotion an der Universität Hamburg.

Art der Förderung

Das Stipendium beträgt monatlich 1200,- Euro. Zusätzlich kann bei Nachweis ein Kinderbetreuungszuschlag von 154,- Euro gewährt werden.

Die Stipendien werden grundsätzlich für ein Jahr gewährt. Grundstipendien können um ein Jahr verlängert werden. Abschlussstipendien sind nicht verlängerbar.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Vergabe eines Stipendiums ist, dass das Studium mit überdurchschnittlichen Noten absolviert wurde und die Promotion an der Universität Hamburg betreut wird.

Die Stipendien nach dem HmbNFG stehen prinzipiell für alle Fachrichtungen offen. Da Studierende der Medizin in der Regel studienbegleitend am UKE promovieren, können sich Mediziner nur bewerben, wenn der Schwerpunkt Ihres Promotionsprojektes in einem anderen Bereich liegt - beispielsweise Pharmazie, medizinische Psychologie, Physik oder Biologie.

Für ein Grundstipendium soll der Hochschulabschluss nicht länger als ein Jahr zurückliegen. Bei Bewerbungen mit länger zurückliegenden Abschlüssen sind die Chancen auf den Erhalt eines Stipendiums deutlich reduziert. In besonderen Einzelfällen kann die Förderung aus familiären oder gesundheitlichen Gründen bis maximal drei Jahre nach Abschluss des Studiums begonnen werden. Bitte belegen Sie Ihre Verzögerungsgründe im Einzelfall mithilfe geeigneter Belege.

Ein Abschlussstipendium (alternativ) kann nur erhalten, wer nach einem Hochschulabschluss als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der Universität oder einer anderen wissenschaftlichen Einrichtung in Hamburg höchstens vier Jahre beschäftigt war.

Die Förderung soll unmittelbar daran anschließen und wird bis zu einem Jahr gewährt. In besonderen Einzelfällen kann aus familiären Gründen der Zeitraum von vier Jahren um maximal weitere drei Jahre verlängert werden.

In einigen Fakultäten haben Doktoranden die Möglichkeit oder Verpflichtung, Mitglied in der Graduate School ihrer Fakultät zu werden

Bewerbung

Zur Bewerbung benutzen Sie bitte die Formulare (siehe Downloads) und berücksichtigen Sie unbedingt die Hinweise zum Prozedere in der Ausschreibung.

Lesen Sie bitte vor Antragstellung das Gesetz und die Verordnung, und fragen Sie in besonderen Fällen nach.

Anträge können jeweils im April oder Oktober eines Jahres (bitte erfragen Sie rechtzeitig die genauen Bewerbungsfristen) von Absolventen gestellt werden, die sämtliche Prüfungsleistungen bis spätestens einen Werktag vor dem Tag der Vergabesitzung des ZANF (Zentralausschuss für Nachwuchsförderung) erbracht haben und die Noten hierfür vorlegen. Der ZANF tagt üblicherweise im Januar sowie im Juni/Juli eines Jahres (bitte erfragen Sie ggfs. den genauen Termin)

Die Verantwortung für eine vollständige und fristgerechte Einreichung liegt bei dem Bewerber bzw. der Bewerberin. Verspätete Bewerbungen werden aus formalen Gründen abgelehnt. Es gilt das Eingangsdatum der E-Mail. Ausschließlich für Gutachten und Zeugnisse gibt es in der Regel eine einwöchige Nachreichfrist – genauen Termin bitte erfragen!

Die Anträge reichen Sie bitte an:

stipendium@verw.uni-hamburg.de

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Promotion

Angestrebter Abschluss

  • Interne Promotion
  • Externe Promotion

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Universität Hamburg
Edmund-Siemers-Allee 1
20146 Hamburg

Telefon: +49 40 42838-0
Telefax: +49 40 42838-6594
E-Mail: info@uni-hamburg.de
Internet: www.uni-hamburg.de

Ansprechpartner

Susanne Müller
Telefon: +49 40 42838-4471
Telefax: +49 40 42838-4040
E-Mail: susanne.mueller@uni-hamburg.de
Internet: www.uni-hamburg.de/forschung/nachwuchs/promotion/stipendienwegweiser/promotionsstipendien.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!