Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Von Behring-Röntgen-Stiftung Logo

Von Behring-Röntgen-Stiftung

Allgemein

Mit einem Stipendium für Abiturbeste fördert die Von Behring-Röntgen-Stiftung besonders leistungsstarke Abiturienten aus Hessen, die an der Philipps-Universität Marburg oder der Justus-Liebig-Universität Gießen Medizin studieren.

Art der Förderung

Die Höhe des Stipendiums beträgt 500 € pro Semester und wird für die ersten vier Semester (M1 - Examen) gewährt. Vorausgesetzt wird, dass die Bewerber bei Bewerbungsfrist an der Justus-Liebig-Universität Gießen oder der Philipps-Universität Marburg für das Fach Medizin eingeschrieben sind.

Das Stipendium wird nicht auf die Leistungen nach dem BAföG angerechnet. Auf das Stipendium besteht kein Rechtsanspruch.

Voraussetzungen

Leistung und Begabung müssen nachgewiesen werden durch eine herausragende Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung unter besonderer Berücksichtigung der für das Fach Medizin relevanten Einzelnoten (Biologie, Chemie, Physik, u. ä.). Bei der Auswahl der Stipendiaten werden außerdem berücksichtigt:

  1. Besondere Erfolge, Auszeichnungen und Preise;
  2. außerschulisches Engagement wie eine ehrenamtliche Tätigkeit, gesellschaftliches, soziales oder politisches Engagement oder die Mitwirkung in Kirchen, Verbänden und Vereinen;
  3. besondere persönliche oder familiäre Umstände wie Krankheiten und Behinderungen, notwendige studienbegleitende Erwerbstätigkeiten, familiäre Herkunft oder ein Migrationshintergrund.

Bewerbung

Der Bewerbung sind folgende Nachweise beizufügen:

  • Tabellarischer Lebenslauf (unterschrieben ),
  • Hochschulzugangsberechtigung, Immatrikulationsbescheinigung sowie
  • sonstige Unterlagen, die die im Antrag gemachten Angaben belegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung jeweils bis zum 31. Oktober per Post an die
Von Behring-Röntgen-Stiftung
Schloss 1
35037 Marburg

oder per E-Mail an info@br-stiftung.de.

Bitte kein Einschreiben.

Bewerbungsfrist: jeweils zum 31.10. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Zielgruppen

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit Migrationshintergrund

Bildungsphase

  • Studium

Geförderte Fachrichtungen

  • Medizin, Gesundheitswesen: Medizin

Kontakt

Von Behring-Röntgen-Stiftung
Schloss 1
35037 Marburg

Telefon: +49 6421 28223-31
Telefax: +49 6421 28223-36
E-Mail:
Internet: www.br-stiftung.de

Ansprechpartner

Heidi Natelberg M.A.
Telefon: +49 6421 28223-34
Telefax: +49 6421 28223-36
E-Mail:
Internet: www.br-stiftung.de/76.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!