Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
MIB Akademie Logo

MIB Akademie GmbH

Teil-Stipendium (2.000€) Ausbildung zum/zur Mediengestalter/in Bild und Ton

Allgemein

Die Berufsfachschule MiB-Akademie (Internationale Medien- und Business) mit Sitz auf dem 157.000 qm großen Gelände der MMC Studios in Köln/Ossendorf, bietet ihren Schülern eine besondere Form der privaten Berufsausbildung. Neben einer qualititiven und praxisbezogenen Theorieausbildung erhalten unsere Schüler den direkten Zugang zu einer Vielzahl an Produktions- und Dienstleisterfirmen, die auch durch Gastvorträge oder Projekteinbindungen Einblicke in das Tagegeschäft ermöglichen. Neben den unzähligen Vorteilen dieses Standortes ist auch die internationale Anbindung zur Medien- und Eventbranche eine großer Vorteil. Wir sind eine der wenigen privaten Bildungseinrichtungen, die gemeinsam mit Ihren Wirtschaftspartnern ein Auslandspraktikum als „could have“ in den Ausbildungsplan integriert haben.

Wir sehen unsere Aufgabe u.a. darin, Ausbildungszeit als Lebensabschnitt betrachten, der unsere Auszubildenden beru?ich und persönlich auf ihrem Lebensweg weiterbringt. ?Die Erfahrungen für dieses deutschlandweit einzigartige Gesamtkonzept ist aus der jahrelangen Berufserfahrung der Akademieverantwortlichen gewachsen. Wir bieten mit dem Ausbildungskonzept der MiB-Akademie in Deutschland eine besondere Verknüpfung zwischen Qualität der Ausbildung, persönlicher Bildung und intensiver Praxisnähe.

Art der Förderung

Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre. Die Stipendiaten erhalten ein Teil-Stipendium in Höhe von 2.000,00€.

Die Stipendiaten haben die Möglichkeit noch stärker in den Tagesablauf auf dem MMC Gelände in Köln-Ossendorf eingebunden zu werden.

Voraussetzungen

Die MiB-Akademie GmbH hat insgesamt 2 Stipendienplätze für den Ausbildungsgang "Mediengestalter/in Bild und Ton" zu vergeben.

Zugangsvoraussetzungen für das Teil-Stipendium:

  • Volljährigkeit bei Ausbildungsbeginn
  • Zusendung der Bewerbungsunterlagen
  • Schulabschluss: Mittlere Hochschulreife
  • Erfolgreicher Eignungstest (Punktzahl mindestens 85%)
  • Persönliches Bewerbungsgespräch

Bewerbung

Bewerbungen richten Sie bitte direkt an die MiB-Akademie:

Herr Matthias Lang
Akademieleitung
Am Coloneum 1
50829 Köln
Tel: +49 2263 9489974
E-Mail: bewerbung@mib-akademie.de

Bewerbungsfrist: 01.04.2019

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Studiengebühren

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Berufsausbildung / Weiterbildung

Geförderte Fachrichtungen

  • Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung: Medien

Kontakt

MIB Akademie GmbH
Am Coloneum 1
50829 Köln

Telefon: +49 2263 9489974
E-Mail:
Internet: mib-akademie.de/

Ansprechpartner

Matthias Lang
Telefon: +49 2263 9489974
E-Mail:
Internet: mib-akademie.de/home/bewerbung_mib_akademie/wirtschaftsstipendium/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!