Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
MeisterAkademie Graf Logo

MeisterAkademie Graf GmbH

Meister-Stipendium - Industriemeisterin Metall, Chemie oder Elektrotechnik, Meisterin Kraftverkehr oder Logistikmeisterin

Allgemein

Die MeisterAkademie Graf GmbH möchte insbesondere Frauen in ihrer beruflichen Entwicklung fördern, mit zehn Meister-Stipendien jährlich, im Wert von knapp 50.000 Euro. Mit der erfolgreichen abgeschlossenen Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer qualifizieren sich unsere Teilnehmerinnen für eine Position mit Führungsverantwortung. Bisher sind Frauen in den Führungsetagen deutscher Unternehmen unterrepräsentiert. Dies möchte die MeisterAkademie Graf GmbH mit dem Stipendienprogramm ändern.

Art der Förderung

Das Stipendium beinhaltet einen Mathematik-Vorbereitungskurs, den vollständigen Meisterkurs in der jeweiligen Fachrichtung und den integrierten Lehrgang zum Erwerb der Ausbildereignung. Insgesamt beträgt der Wert des einzelnen Stipendiums bis zu 4.930 Euro. Eine Auszahlung des Betrags ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die geförderte Weiterbildung findet in den Räumlichkeiten der MeisterAkademie Graf GmbH statt.

Voraussetzungen

Für die Bewerbung benötigen wir ein aussagekräftiges Motivationsschreiben und den Lebenslauf, mit Zeugnissen und Nachweisen über die bisherige Berufserfahrung, gerne auch über ehrenamtliche Tätigkeiten. Im Anschluss werden die Bewerbungen durch das Team der MeisterAkademie Graf gesichtet. Geeignete Kandidatinnen werden zu einem Auswahlgespräch eingeladen.

Die Bewerberinnen müssen folgende Zulassungen erfüllen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im gewerblich-technischen Bereich + ein Jahr Berufserfahrung oder
  • eine fünfjährige Berufserfahrung in dem jeweiligen Bereich in dem der Meister absolviert werden soll

Bewerbung

Frauen mit den entsprechenden Zulassungsvoraussetzungen für die IHK-Prüfung können sich per E-Mail bewerben:
stipendium@meisterakademie-graf.de

Bewerbungsfrist: siehe Internetseite

Weitere Informationen

Zielregionen

  • Deutschland

Zielgruppen

  • Frauen

Bildungsphase

  • Berufsausbildung / Weiterbildung

Geförderte Fachrichtungen

  • Ingenieurwissenschaften: Elektro- und Informationstechnik
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Chemie, Lebensmittelchemie
  • Rechts- und Wirtschaftswissenschaften: Transportwesen, Logistik

Kontakt

MeisterAkademie Graf GmbH
Landgrafenstraße 2a
44139 Dortmund

Telefon: +49 231 9529-4300
Telefax: +49 231 9529-4301
E-Mail:
Internet: meisterakademie-graf.de

Ansprechpartner

MeisterAkademie Graf
Telefon: +49 800 6646-929
Telefax: +49 231 9529-4301
E-Mail:
Internet: meisterakademie-graf.de/ueber-uns/stipendien

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!