Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
proTechnicale Logo

Sophia.T gemeinnützige GmbH - ZAL TechCenter

proEconomics

Allgemein

proEconomics ist ein Business Prep Year für junge ambitionierte Frauen, die die Welt bewegen wollen. Den Leading Ladies von morgen bietet das hochwertige Programm von proEconomics die exklusive Chance, bereits vor dem Studium die Haltung und Fähigkeiten zu entwickeln, die unabdinglich sind, um aktiv die eigene Karriere auf einen erfolgreichen Weg zu bringen.

Sie interessieren sich für ein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, weil Sie gestalten und verantwortlich tätig sein wollen? Sie wollen so früh wie möglich ein starkes Netzwerk für Ihre berufliche Zukunft aufbauen? Sie wollen in Ihrem späteren Job andere motivieren und inspirieren? Sie haben Lust auf Leistung und bringen ein hohes Maß an Eigenmotivation mit?

Sie wollen die beste Version Ihrer selbst werden? Dann ist proEconomics genau das Richtige für Sie.

proEcomomics vermittelt Ihnen nicht nur ökonomisches Grundlagenwissen auf höchstem Niveau. Begleitet von Experten tauchen Sie ein in die Praxis von Management und Unternehmertum in industriellen, mittelständischen Unternehmen. Das Programm legt besonderen Wert auf individuelle Förderung in den Bereichen:

  • Grundlagen Wirtschaftswissenschaften
  • Management Skills
  • Fach- und Führungsqualitäten
  • Internationalität und interkulturelle Kompetenz
  • Unternehmertum in industriellen, mittelständischen Unternehmen
  • Technisch-industrielles Grundverständnis
  • Gesellschaftliche Verantwortung

Entwickeln Sie die Fach- und Führungskraft in sich, und entdecken Sie ein attraktives Arbeitsumfeld mit vielfältigen Gestaltungsfreiräumen – den deutschen Mittelstand. Mittelständische Unternehmen sind zentrale Innovationstreiber der deutschen Wirtschaft und genießen auch international ein hohes Ansehen. proEconomics eröffnet Ihnen Zugang zu einem Netzwerk von Hidden (and Not So Hidden) Champions, das sich auch nach Abschluss des Studiums als äußerst tragfähig für Ihre Karriere erweisen wird. Bringen Sie Ihre Ideen ein, wenn der Mittelstand Zukunft schafft.
 

Art der Förderung

proEconomics vergibt Teil- und Vollstipendien, welche die Kosten für die Programmteilnahme erheblich reduzieren können. Mit der Vergabe von Stipendien ermöglichen wir allen jungen Frauen, unabhängig von ihrer finanziellen Situation, den Zugang zu unserem Bildungsprojekt.

Für besonders herausragende Kandidatinnen sind auch Vollstipendien vorgesehen.

Voraussetzungen

  • Abitur (oder Äquivalent)
  • ausgeprägtes Interesse an Technik, Philosophie und Persönlichkeitsbildung
  • Engagement und Motivation

Die Höhe der zu vergebenden Stipendien ist von zwei Faktoren abhängig: zum einen von der finanziellen Situation der Familie und zum anderen von den Leistungen der Kandidatin während des Auswahlprozesses. Schulische Noten sind also nicht allein ausschlaggebend. Mindestens genauso wichtig sind sichtbare Leistungsmotivation, Offenheit für neue Erfahrungen, geisteswissenschaftliches Interesse und die Bereitschaft zu ehrenamtlichem Engagement.

Bewerbung

Anforderung der Bewerbungsunterlagen über das Kontaktformular auf: http://www.proeconomics.de/

Wir senden Ihnen dann ein Bewerbungsformular zu, das Sie bitte ausfüllen und innerhalb der Bewerbungsfrist zusammen mit folgenden Unterlagen einsenden:

  • tabellarischer Lebenslauf
  • 2 Empfehlungsschreiben
  • letztes verfügbare Zeugnis
  • Kopie der Vorder- und Rückseite des Personalausweises

Bewerbungsfrist: 30.04.2018

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Praktikum im Ausland
  • Praktikum
  • Ideelle Förderung

Zielregionen

  • Weltweit

Zielgruppen

  • Frauen

Bildungsphase

  • Schulische Ausbildung
  • Berufsausbildung / Weiterbildung

Kontakt

Sophia.T gemeinnützige GmbH - ZAL TechCenter
Hein-Saß-Weg 22
21129 Hamburg


Internet: www.protechnicale.de

Ansprechpartner

Saskia Riediger
Telefon: +49 7733 9232580
E-Mail:
Internet: www.proeconomics.de

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!