Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Claussen-Simon-Stiftung Logo

Claussen-Simon-Stiftung

B-MINT

Allgemein

MINT! GENAU DAS RICHTIGE FÜR JUNGE FRAUEN
Bachelor-Stipendium für Studentinnen

Mit B-MINT fördern wir junge Frauen, die sich für Zahlen, Formeln, Logik und naturwissenschaftliche Phänomene begeistern und ihr Bachelor-Studium in einem MINT-Fach gerade aufgenommen haben. Neben finanzieller Unterstützung bieten wir eine ideelle Förderung, begleiten die Stipendiatinnen damit auf ihrem Ausbildungsweg und ermöglichen Austausch innerhalb und außerhalb der B-MINT Gruppe. In dem studienbegleitenden Workshop-Programm bekommen die Geförderten wertvolle Impulse für ihre persönliche Weiterentwicklung und Tipps für den Berufseinstieg.

Art der Förderung

  • Förderdauer: maximal sechs Semester, endet mit Abschluss des Bachelor-Studiums, unabhängig von BAföG oder Einkommen der Eltern
  • Studienkostenpauschale in Höhe von 300 Euro pro Monat; in Einzelfällen werden auch Vollstipendien bis maximal 853 Euro (ab Wintersemester 2019/20) pro Monat genehmigt
  • Budget für Konferenzteilnahmen in Höhe von 400 Euro im Jahr
  • ideelle Förderung: Workshops, Vortragsveranstaltungen und Netzwerktreffen mit anderen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Claussen-Simon-Stiftung

Voraussetzungen

  • Sie können sehr gute Abiturleistungen im MINT-Bereich nachweisen.
  • Sie sind an einer staatlichen Hamburger Hochschule in einem Bachelor-Studiengang mit einem MINT-Hauptfach eingeschrieben und sind bei Bewerbungsschluss höchstens im 2. Semester (Absolventinnen unseres Förderprogramms Begeistert für Wirtschaft und MINT und von mint:pink können auch an einer anderen deutschen Hochschule studieren).
  • Sie studieren in Vollzeit und in einem Präsenzstudiengang (kein Lehramt).
  • Zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung sind Sie in der Regel nicht älter als 25 Jahre.
  • Engagement im ehrenamtlichen oder extracurricularen Bereich ist erwünscht.
  • Deutsch ist Ihre Muttersprache oder Sie können sehr gute Deutschkenntnisse (B1) nachweisen (DSH-Zertifikat, TestDaf).

Bewerbung

Sie können sich über unser online-Portal für ein B-MINT-Stipendium bewerben. Dort können Sie folgende Unterlagen hochladen:

  • Motivationsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf mit Bild
  • Abiturzeugnis/Hochschulzugangsberechtigung (mit Einzelnoten)
  • Studienbescheinigung und ggf. Leistungsnachweise
  • Nachweis über extracurrikulare Aktivitäten (Engagement im ehrenamtlichen oder naturwissenschaftlichen Bereich, Praktika, o.ä.)
  • 1 oder 2 Empfehlungsschreiben von Lehrkräften oder Dozenten/-innen (müssen separat an uns gesendet werden)

Für weitere Informationen und Bewerbungsfristen besuchen Sie unsere Website:
https://www.claussen-simon-stiftung.de/de/wissenschaft-hochschule/b-mint

Bewerbungsfrist: Die Bewerbungsphase läuft immer über den Jahreswechsel hinweg, genaue Informationen entnehmen Sie bitte unserer Website.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Ideelle Förderung

Zielregionen

  • Deutschland

Zielgruppen

  • Frauen

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Ingenieurwissenschaften
  • Ingenieurwissenschaften: Elektro- und Informationstechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Fahrzeugtechnik, Verkehrstechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Feinwerk- und Mikrotechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Lebensmitteltechnologie
  • Ingenieurwissenschaften: Luft- und Raumfahrttechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Maschinenbau
  • Ingenieurwissenschaften: Mechatronik
  • Ingenieurwissenschaften: Optische Technologien
  • Ingenieurwissenschaften: Produktionstechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Schiffstechnik, Meerestechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Seefahrt: Nautik, Schiffsbetriebstechnik, Seeverkehr
  • Ingenieurwissenschaften: Versorgungstechnik, Technische Gebäudeausrüstung
  • Ingenieurwissenschaften: Werkstoff- und Materialwissenschaften, Werkstofftechnik, Baustoffe, Papiertechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Wirtschaftsingenieurwesen
  • allgemein: Mathematik, Naturwissenschaften
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Biochemie
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Biologie
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Biotechnologie, Bioingenieurwesen
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Chemie, Lebensmittelchemie
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Informatik
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Mathematik
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Physik, Physikalische Technik, Astronomie
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Statistik
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Verfahrenstechnik/Chemieingenieurwesen

Kontakt

Claussen-Simon-Stiftung
Grosse Elbstrasse 145f
22767 Hamburg

Telefon: +49 40 3803715-0
E-Mail:
Internet: www.claussen-simon-stiftung.de

Ansprechpartner

Susanne Lea Radt
Telefon: +49 40 3803715-16
E-Mail:
Internet: www.claussen-simon-stiftung.de/de/wissenschaft-hochschule/b-mint

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!