Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

praktischArzt

Das praktischArzt Auslandsstipendium

Allgemein

praktischArzt – das Karriereportal für Ärzte und Medizinstudenten – unterstützt pro Semester zwei Medizinstudenten, die gerne Teile ihres Studiums im Ausland verbringen würden, mit jeweils einem Auslandsstipendium mit einer finanziellen Unterstützung in Höhe von 500 Euro. Das Stipendium hängt mit keinerlei Verpflichtungen zusammen.

Art der Förderung

Finanzielle Unterstützung: 500,00 Euro

Voraussetzungen

(1) Es muss eine Bestätigung für einen anstehenden oder höchstens ein Monat alten Auslandsaufenthalt vorliegen als auch
(2) eine aktuelle Studienbescheinigung der Humanmedizin.

Bewerbung

(1) Sendet uns an stipendium@praktischArzt.de ein formloses Motivationsschreiben von mindestens 200 Worten warum ihr das Stipendium gerne in Anspruch nehmen würdet.
(2) Dazu noch eine aktuelle Studienbescheinigung und einen Nachweis über ein anstehenden oder höchstens einen Monat alten Auslandsaufenthalt.
(3) Die Stipendiaten werden von uns jeweils zwischen dem 01.04. und 05.04. und dem 01.10. und 05.10. benachrichtigt. Bitte stellt also sicher, dass eure Kontaktdaten aktuell und korrekt sind.

Bewerbungsphasen sind jeweils zwischen 01.10. bis 31.03. und 01.04. bis 30.09.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Praktikum im Ausland
  • Studium im Ausland

Zielregionen

  • Weltweit

Bildungsphase

  • Studium
  • Promotion

Angestrebter Abschluss

  • Master
  • Diplom
  • Staatsexamen

Geförderte Fachrichtungen

  • Medizin, Gesundheitswesen: Medizin

Kontakt

praktischArzt
Gerbermühlstraße 7
60594 Frankfurt

Telefon: schmitt@praktischarzt.de
E-Mail:
Internet: www.praktischarzt.de

Ansprechpartner

Michael Schmitt
E-Mail:
Internet: www.praktischarzt.de/auslandsstipendium-medizin

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!