Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Zeit-Stiftung Logo

ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius

Graduiertenstipendium und Postdoktorandenstipendium

Allgemein

Nachwuchswissenschaftler aus dem Bereich der Literatur und Literaturkritik sowie der Presse- und Publizistikgeschichte können bis zu zwei Monate am Deutschen Literaturarchiv Marbach forschen. Die jungen Forscher treffen auf reichhaltige, unvergleichliche Quellen der Literatur- und Geistesgeschichte von 1750 bis zur Gegenwart und erfahren vor Ort den Austausch mit anderen Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland.

Art der Förderung

Ausgeschrieben werden jeweils ein Graduiertenstipendium und ein Postdoktorandenstipendium. Die Gerd Bucerius-Stipendien sind mit 900,- Euro/Monat (Graduiertenstipendium) und mit 1.500,- Euro/Monat (Postdoktorandenstipendium) dotiert.

Voraussetzungen

Bewerbung

Bewerbungsfristen sind der 31. März bzw. 30. September.

Bewerbungen unter http://www.dla-marbach.de/forschung/das-marbacher-stipendienprogramm/

Bewerbungsfrist: jeweils zum 31.03. und 30.09. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium
  • Promotion
  • Postdoc

Angestrebter Abschluss

  • Interne Promotion
  • Externe Promotion

Geförderte Fachrichtungen

  • Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung: Publizistik, Journalistik
  • Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung: Literatur

Kontakt

ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius
Feldbrunnenstraße 56
20148 Hamburg

Telefon: +49 40 413367-70
E-Mail:

Ansprechpartner

Dr. Anna Hofmann
Telefon: +49 40 413367-85
Telefax: +49 40 413367-40
E-Mail:
Internet: www.zeit-stiftung.de/projekte/wissenschaftundforschung/geistes-undsozialwissenschaften/gerdbucerius-stipendienamdeutschenliteraturarchivmarbach

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!