Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
TU München Logo

TU München

Auslandsstipendium (Praktika und Freemover)

Allgemein

Praktika sowie selbstorganisierte Studienaufenthalte an ausländischen Hochschulen weltweit fördern wir über das Auslandsstipendium mit Geldern des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

Art der Förderung

Die Gelder für das Auslandsstipendium stammen vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

Förderziel ist der internationale Austausch von besonders qualifizierten jungen Menschen. Gefördert werden weltweite Auslandsaufenthalte außerhalb des Erasmus-Raumes für

  • studienbezogene Praktika an Universitäten, Forschungseinrichtungen, wissenschaftlichen Instituten oder Unternehmen von mindestens sechs Wochen, die nicht oder geringfügig (bis ca. 200.-€) bezahlt sind.
  • selbstorganisierte Studiensemester

Die Förderung wird für die tatsächliche Aufenthaltsdauer gezahlt bis zu maximal sechs Monate.

Sie umfasst eine Reisekostenpauschale bis zu 1000.-€ in Anlehnung an die Reisekostenpauschalen des DAAD. (Die Höhe dieser Pauschale können Sie der Liste in der Spalte "Reisekostenpauschale" entnehmen). Bitte beachten Sie, dass der Maximalbetrag des RK-Zuschuss bei 1000.-€ liegt.

Zusätzlich erhalten Sie eventuell einen monatlichen Zuschuss zu den auslandsbedingten Lebenshaltungskosten von 300,- €. Dies ist von der tatsächlichen Bewerberzahl abhängig, welche wir erst zum Bewerbungsschluss abschätzen können.

Die Gelder werden nach Bekanntgabe des Ergebnisses in einer Einmalzahlung an Sie überwiesen

Voraussetzungen

  • Antragsberechtigt sind deutsche Studierende und Bildungsinländer die für ein Studium an der TUM immatrikuliert sind.
  • Doktorandinnen und Doktoranden sind von der Förderung ausgeschlossen und können sich beim DAAD bezüglich Fördermöglichkeiten informieren.
  • Das anzurechnende Einkommen des/der Antragsteller/in bewegt sich innerhalb der Einkommensgrenzen der ministeriellen Richtlinien (derzeit bis zu 15.000,- € Bruttoeinkommen pro Jahr).
  • Das Stipendium richtet sich ausschließlich an Freemover und nicht an Teilnehmer von bestehenden Programmen wie ERASMUS, TUMexchange oder Auslandsaufenthalte über Fakultätspartnerschaften.
  • Ausschluss Doppelförderung: Empfänger dieses Stipendiums dürfen für ihren Auslandsaufenthalt keine andere öffentliche Förderung in Anspruch nehmen, auch nicht das Deutschland-Stipendium oder das allgemeine Hochschulstipendium der TUM.
  • Praktika werden nur gefördert, wenn sie nicht oder geringfügig bezahlt sind. Studienbezogene Praktika im Erasmus-Raum können über das Programm Erasmus smp gefördert werden.
  • Im Falle eines BAföG-Bezuges darf die Förderung durch das Auslandsstipendium den Betrag von 300,- € pro Monat (Gesamtförderung bezogen auf die Stipendiendauer) nicht überschreiten, da anderenfalls eine Anrechnung auf die BAföG-Leistung erfolgt.

Bewerbung

Der Bewerbungstermin ist der 30.09.2018 für Auslandsaufenthalte, die schwerpunktmäßig im aktuellen Kalenderjahr stattfinden. Bei Auslandsaufenthalten, die über das Jahr gehen (2017/2018 bzw. 2018/2019), können Sie sich nur einmal für das Auslandsstipendium bewerben.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch schon früher entgegen. Bei positivem Bescheid erhalten Sie die Förderung selbstverständlich rückwirkend für Auslandsvorhaben ab Januar 2018.

Dokumente Bewerbung:

  • Datenblatt
  • Notenblatt (Bachelor)
  • Notenblatt (Master)
  • Bestätigung der wirtschaftlichen Bedürftigkeit
  • Confirmation of stay

Weitere Informationen sowie Vorlagen finden Sie unter: https://www.international.tum.de/wege-ins-ausland/studium/stipendien/

Bewerbungsfrist: jeweils zum 30.09. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Weltweit

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

TU München
Arcisstr. 21
80333 München

Telefon: +49 89 289 22252
Telefax: +49 89 289 22809
E-Mail:
Internet: portal.mytum.de/welcome/

Ansprechpartner

Angelika Weindel, Dipl.-Betriebsw. (FH)
Telefon: +49 89 289-25473
E-Mail:
Internet: www.international.tum.de/wege-ins-ausland/studium/stipendien/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!