Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

Mediadesign Hochschule für Design und Informatik GmbH

Deutschlandstipendium

Allgemein

Die Mediadesign Hochschule fördert über das Deutschlandstipendium begabte Studierende. Dabei erhalten Stipendiaten eine monatliche Förderung in Höhe von 300 €. Davon zahlt die Hälfte der Bund, die andere Hälfte übernehmen private Förderer. Das einkommensunabhängige Deutschalndstipendium unterstützt für i.d.R. zunächst zwei Semester begabte Studierende aller Nationalitäten. Ziel ist es, Stipendiaten bis zum Ende ihres Studiums zu unterstützen.

Art der Förderung

Leistungsstipendium

Voraussetzungen

Zu den Förderkiterien zählen neben den bisherigen Leistungen in Schule und Studium auch das gesellschaftliche Engagement. Besondere biografische Hürden, die sich aus der familiären oder kulturellen Herkunft ergeben, werden ebenfalls berücksichtigt.

Bewerbung

  • Studienanfänger, die sich bis zum WS 2017/2018 für einen Studienplatz an der Mediadesign Hochschule beworben bzw. eingeschrieben haben
  • Studierende, die sich zum WS 2017/2018 in einem höheren Semester oder Masterstudiengang an der Mediadesign Hochschule beworben bzw. eingeschrieben haben

Bewerbungsfrist: 15.07.2017

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Bildungsabschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung: Medien

Kontakt

Mediadesign Hochschule für Design und Informatik GmbH
Franklinstr. 28-29
10587 Berlin

Telefon: +49 30 399266-18
Telefax: +49 30 399266-15
E-Mail:
Internet: www.mediadesign.de

Ansprechpartner

Petra Buttau-Neumann
Telefon: +49 89 450605-0
Telefax: +49 89 450605-17
E-Mail:
Internet: www.mediadesign.de

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!