Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Munich Aerospace Logo

Munich Aerospace - Fakultät für Luft- und Raumfahrt e.V.

Munich Aerospace Promotionsstipendium: Optimierung des Wiedereintritts zur Minimierung der Aufheizung oder der Infrarotsignatur

Allgemein

Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben. Der Doktorand/die Doktorandin soll in der Munich Aerospace Forschergruppe „Optimierung des Wiedereintritts zur Minimierung der Aufheizung oder der Infrarotsignatur“ in einem interdisziplinären Team aus Ingenieuren und Mathematikern der Universität der Bundeswehr München, der Technischen Universität München und des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) zusammen mit 3 weiteren Stipendiaten an der Untersuchung und Optimierung von Wiedereintrittsmanövern mitwirken. Das Stipendium ist Teil der Munich Aerospace Graduate School, siehe http://www.munich-aerospace.de für weitere Details.

Aufgabenbereich:
Das Aufgabengebiet umfasst die Entwicklung von Verfahren zur numerischen Lösung von Trajektorienoptimierungsproblemen bei Wiedereintrittsmanövern eines Flugsystems. Hierbei treten gekoppelte Systeme aus Flugdynamikgleichungen und aerothermodynamischen Gleichungen auf, die eine große Herausforderung für die Optimierung darstellen. Um den hohen Dimensionen und Nichtlinearitäten zu begegnen, sollen maßgeschneiderte und struktur-ausnutzende Verfahren für eine gradientenbasierte Optimierung entwickelt werden.

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Universitätsstudium (Master oder Diplom) in einem mathematischen oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengang
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der nichtlinearen Optimierung oder der optimalen Steuerung
  • Interesse an der Entwicklung und an der Umsetzung numerischer Verfahren in anspruchsvollen Anwendungen
  • sehr gute Programmierkenntnisse (z.B. in C/C++, Fortran 90, Matlab)

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Forschungsprojekte
  • Förderung von Absolventen

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Promotion

Angestrebter Abschluss

  • Interne Promotion

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Ingenieurwissenschaften
  • allgemein: Mathematik, Naturwissenschaften

Kontakt

Munich Aerospace - Fakultät für Luft- und Raumfahrt e.V.
Willy-Messerschmitt-Str. 1
85521 Ottobrunn

Telefon: +49 89 307 4849-49
E-Mail:
Internet: munich-aerospace.de

Ansprechpartner

Prof. Dr. Matthias Gerdts
E-Mail:
Internet: www.munich-aerospace.de/en/scholarships/currently-vacant-scholarships.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!