Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Claussen-Simon-Stiftung Logo

Claussen-Simon-Stiftung

'Horizonte' – Stipendien für angehende Lehrkräfte mit Migrationshintergrund

Allgemein

Mit dem Stipendienprogramm Horizonte fördern die Claussen-Simon-Stiftung, die Jürgen Sengpiel Stiftung und die Dürr-Stiftung angehende Lehrkräfte mit Migrationshintergrund, die ein Lehramtsstudium an der Universität Hamburg absolvieren.

Vor dem Hintergrund zunehmender gesellschaftlicher Heterogenität, zielt das Stipendienprogramm darauf, die Diversität in Bildungseinrichtungen sowie den kompetenten Umgang damit zu fördern. Die berufliche und persönliche Weiterentwicklung der Stipendiat:innen soll dazu beitragen, die angehenden Lehrkräfte auf ihrem Weg in die Schule zu unterstützen und ihre individuellen Fähigkeiten zu stärken.

Art der Förderung

Das zweijährige Stipendium beinhaltet eine monatliche finanzielle sowie eine ideelle Förderung, die den Stipendiatinnen und Stipendiaten praxisrelevantes Wissen für ihre künftige pädagogische Tätigkeit vermittelt.

Die ideelle Förderung besteht aus Seminaren, in denen Kenntnisse und Kompetenzen zu unterschiedlichen Themen der schulischen Praxis vermittelt werden. Darüber hinaus haben alle Stipendiat:innen die Möglichkeit, persönliche Entwicklungsziele festzulegen und diese im Rahmen individueller Fortbildungen zu verfolgen. Monatliche Treffen zum Austausch und zur Reflexion mit den anderen Stipendiat:innen runden das Curriculum ab.

Stipendiat:innen des 'Horizonte'-Programms erhalten für den Zeitraum von zwei Jahren eine finanzielle Förderung:

  • Stipendium in Höhe von 300,- Euro pro Monat
  • Büchergeld in Höhe von 150,- Euro pro Semester

In Einzelfällen ist die Zahlung eines monatlichen Stipendiums von bis zu 861,- Euro möglich. Die Prüfung und Vergabe einer erhöhten Stipendienzahlung erfolgt im Einzelfall auf Antrag und nach gesonderter Prüfung.

Voraussetzungen

  • Sie studieren einen Lehramtsstudiengang (Bachelor oder Master of Education) an der Universität Hamburg und haben gute bis sehr gute schulische und akademische Leistungen vorzuweisen
  • Sie bringen eine hohe Motivation für den Lehrberuf mit
  • Sie verfügen über erste pädagogische Erfahrungen und haben den Wunsch, Schule aktiv mitzugestalten
  • Sie möchten sich fachlich und persönlich weiterentwickeln
  • Sie oder Ihre Eltern (mindestens ein Elternteil) sind im Ausland geboren und nach Deutschland eingewandert
  • Sie verfügen über gute bis sehr gute Deutschkenntnisse


 

Bewerbung

Die aktuellen Bewerbungsfristen und weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage: https://www.claussen-simon-stiftung.de/de/bildung-schule/horizonte

Bewerbungsfrist: jeweils zum 15.07. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Ideelle Förderung

Zielregionen

  • Deutschland

Zielgruppen

  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • Ausländische Studierende

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • Agrar- und Forstwissenschaften: Forstwissenschaft, Forstwirtschaft
  • Gesellschafts- und Sozialwissenschaften: Sozialwissenschaften, Soziologie
  • allgemein: Ingenieurwissenschaften
  • allgemein: Lehrämter
  • allgemein: Mathematik, Naturwissenschaften
  • allgemein: Medizin, Gesundheitswesen
  • allgemein: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
  • allgemein: Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung

Kontakt

Claussen-Simon-Stiftung
Grosse Elbstrasse 145f
22767 Hamburg

Telefon: +49 40 3803715-0
E-Mail: info@claussen-simon-stiftung.de
Internet: www.claussen-simon-stiftung.de

Ansprechpartner

Claussen-Simon-Stiftung
Telefon: + 49 40 3803715-0
E-Mail: horizonte@claussen-simon-stiftung.de
Internet: www.claussen-simon-stiftung.de/de/bildung-schule/horizonte/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!