Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

Amílcar Cabral Gesellschaft e.V.

Zuschuss zu Reise- und Aufenthaltskosten - Guinea-Bissau - Kap Verde

Allgemein

Zuschuss zu allgemeinen Reisekosten in Verbindung mit Studien- oder Forschungsaufenthalt, Praktikum oder ähnlich. Hilfe bei der Suche nach z.B. einem Praktikumsplatz in Guinea-Bissau, o.ä.

a) Die Amílcar Cabral Gesellschaft fördert Auslandsaufenthalte zu Studien-, Aus- und Weiterbildungszwecken von Personenen aus Deutschland in Guinea-Bissau oder Kap Verde

b) Die Amílcar Cabral Gesellschaft fördert Auslandsaufenthalte zu Studien-, Aus- und Weiterbildungszwecken von Personenen aus Guinea-Bissau und Kap Verde in Deutschland.

Art der Förderung

Finanzielle und ideelle Förderung
Für Reisen/Aufenthalte kann ein einmaliger Zuschuss in Höhe von 300 Euro beantragt werden.
Im Anschluss: Anreise und Unterkunft zu einer Tagung der Amílcar Cabral Gesellschaft e.V. (innerhalb Deutschlands, bis zu 250 Euro)

Voraussetzungen

Formlose Bewerbung, detaillierte Beschreibung des Projekts.
Präsentation/Vortrag der Reise/Ergebnisse auf einer Tagung der Amílcar Cabral Gesellschaft e.V., die im 2-Jahres Turnus stattfinden. Anreise und Unterkunft zu dieser Veranstaltung werden ebenfalls erstattet.

Bewerbung

Bitte zunächst formlos per Mail an info@amilcar-cabral-gesellschaft.de - weitere Informationen werden dann angefordert.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Forschungsprojekte
  • Praktikum im Ausland
  • Sprachkurse
  • Sach- und Reisekosten
  • Praktikum
  • Förderung von Absolventen
  • Ideelle Förderung

Zielregionen

  • Weltweit

Bildungsphase

  • Schulische Ausbildung
  • Berufsausbildung / Weiterbildung
  • Studium
  • Promotion

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master
  • Interne Promotion
  • Externe Promotion

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Amílcar Cabral Gesellschaft e.V.
c/o Manfred Stoppok, Habichtweg 16
38108 Braunschweig


E-Mail:
Internet: www.amilcar-cabral-gesellschaft.de

Ansprechpartner

Manfred Stoppok
E-Mail:

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!