Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Hochschule Nordhausen Logo

Hochschule Nordhausen

Deutschlandstipendium

Allgemein

Die Hochschule Nordhausen beteiligt sich seit 2012 am nationalen Programm Deutschlandstipendium. Dank privater Mittelgeber und Co-Finanzierung durch das BMBF können derzeit 23 Studierende über das Programm gefördert werden. Die Auswahl der Stipendiaten erfolgt nach den vorgegebenen Kriterien. Leistungsstarke Studierende, die sich engagieren und/oder familiäre oder persönliche Besonderheiten darlegen, werden über eine hochschulinterne Auswahlkommission unter beratender Beteiligung der Förderer ausgewählt. Das Stipendium wird jährlich ausgeschrieben, das nächste Mal zum Wintersemester 2015/16.

Art der Förderung

Finanzielle Förderung, 300,00 € monatlich.

Voraussetzungen

Immatrikulation an der Hochschule Nordhausen, besonders gute Leistungen, Engagement, persönliche Besonderheiten.

Bewerbung

Schriftlich bzw. über einen Softwareanbieter als Online-Verfahren. Die Verlinkung ist im Bewerbungszeitraum über die Homepage der Hochschule aktiviert.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Hochschule Nordhausen
Weinberghof 4
99734 Nordhausen

Telefon: +49 3631 420-0
Telefax: +49 3631 420-810
E-Mail:
Internet: www.hs-nordhausen.de

Ansprechpartner

Nicola Bargfrede
Telefon: +49 3631 420-225
Telefax: +49 3631 420-811
E-Mail:

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!