Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Logo Dachverband Deutscher Immobilienverwalter

Dachverband Deutscher Immobilienverwalter

DDIV-Stipendienprogramm

Allgemein

Der Personalbedarf in Immobilienverwaltungen ist hoch. Das bestätigen die steigenden Beschäftigtenzahlen in der Branche. 2017 stellten knapp 42 Prozent der Unternehmen zusätzliche Mitarbeiter ein, 2018 rechneten rund 40 Prozent mit einem Zuwachs

Art der Förderung

Der Schlüssel zu einer Karriere in der Immobilienverwaltung: die passende Qualifikation und fundierte Weiterbildung. Hierbei unterstützt der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter junge Fachkräfte und vergibt gemeinsam mit dem EBZ bereits zum fünften Mal in Folge jeweils ein Stipendium für die Weiterbildung im Fernlehrgang „Geprüfte/r Immobilienfachwirt/in“ (IHK/EBZ) sowie zur Ausbildung im Fernlehrgang „Geprüfte/r Immobilienverwalter/in“ (EBZ).

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der unter "Ansprechpartner" angegebenen Website.

Voraussetzungen

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter aus allen Bereichen der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
  • WEG-, Miet- oder SE-Verwalter
  • Quereinsteiger mit Erfahrung in der Immobilienwirtschaft
  • Mitarbeiter in WEG- und Hausverwaltungen
  • Quereinsteiger aus branchenfremden Berufen, die künftig in der Immobilienverwaltung tätig sein möchten


Bewerbungskriterien

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft sowie 1 Jahr Praxiserfahrung in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (alternativ Ausbildung in einem anderen kaufmännischen Beruf und 2 Jahre Praxiserfahrung oder Ausbildung in einem anderen Beruf und 5 Jahre Berufspraxis)
  • Überdurchschnittliches Interesse und Motivation
  • Gesellschaftliches oder soziales Engagement im Unternehmen oder anderen Einrichtungen
  • Quereinsteiger, Studienabbrecher oder Wiedereinsteiger (nach längerer beruflicher Auszeit) möglichst mit abgeschlossener
  • Berufsausbildung (gern auch branchenfremd)
  • Große Affinität und nachweisliches Interesse an der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft

Bewerbung

Bewerbungen nehmen wir bis einschließlich 26. Juli 2019 postalisch oder per E-Mail an info@ddiv.de entgegen. Die Auswahl obliegt einer Fachjury.

Bewerbungsfrist: 26.07.2019

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Studiengebühren

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Berufsausbildung / Weiterbildung

Angestrebter Abschluss

  • alle Bildungsabschlüsse

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Kontakt

Dachverband Deutscher Immobilienverwalter
Dorotheenstr. 35
10117 Berlin

Telefon: +49 30 3009679-0
E-Mail:
Internet: www.ddiv.de/stipendien

Ansprechpartner

Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V. Stichwort: Stipendium
Telefon: +49 30 3009679-0
E-Mail:
Internet: ddiv.de/hp77773/DDIV-Stipendienprogramm-2018.htm

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!