Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Uni Würzburg Logo

Universität Würzburg

Deutschlandstipendium

Allgemein

Sie wollen studieren oder studieren bereits, haben sehr gute Noten und engagieren sich in einem gesellschaftlichen oder politischen Bereich? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und bewerben Sie sich für ein Deutschlandstipendium an der Universität Würzburg.

Art der Förderung

Das Deutschlandstipendium unterstützt besonders begabte Studierende mit 300 Euro pro Monat. 150 Euro übernimmt der Bund. Die andere Hälfte wirbt die Universität Würzburg von privaten Geldgebern (zum Beispiel Unternehmen, Stiftungen oder Privatpersonen) ein.
Die Förderung ist unabhängig von Ihrem sonstigen Einkommen oder dem Einkommen Ihrer Eltern. Sie wird nicht auf das BAföG angerechnet und es sind keine Sozialversicherungsbeiträge dafür zu leisten. Auch ist die Förderung kein Darlehen, das man zurückzahlen muss.

Voraussetzungen

Zu den Auswahlkriterien zählen neben herausragenden Leistungen auch gesellschaftliches Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, zum Beispiel in Vereinen, in politischen Organisationen, in der Familie oder im sozialen Umfeld. Besondere biografische Hürden, die sich beispielsweise aus der familiären Herkunft ergeben, werden ebenfalls berücksichtigt.

Das Deutschlandstipendium soll den Studierenden nach Möglichkeit während der gesamten Regelstudienzeit den Rücken frei halten. Es wird für jeweils zwei Semester bewilligt. Für das nächste Studienjahr prüft die Universität erneut, ob alle Förderkriterien erfüllt sind und private Mittel nach wie vor zur Verfügung stehen. Die Förderung greift auch bei einem Auslandssemester.

Bewerbung

Die Ausschreibung des Deutschlandstipendiums der Universität Würzburg findet grundsätzlich während der Vorlesungszeit des Sommersemesters statt. Auswahl und Aufnahme der neuen Stipendiaten und Stipendiatinnen erfolgt daher ausschließlich zum jeweils darauffolgenden Wintersemester.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Universität Würzburg
Sanderring 2
97070 Würzburg

Telefon: 0931/31-0
Telefax: 0931/31-82600
E-Mail:
Internet: www.uni-wuerzburg.de

Ansprechpartner

Reinhold Gröner
Telefon: +49 931 31-82770
E-Mail:
Internet: https://www.uni-wuerzburg.de/fuer/studierende/studienfinanzierung/stipendien/d-stip/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!