Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Hochschule Trier

Hochschule Trier

Deutschlandstipendium

Allgemein

Der Erhalt des Stipendiums ist für die Studierenden eine Auszeichnung und eröffnet finanzielle Freiräume während ihres Studiums. Die Stipendiengeber engagieren sich einerseits aus Verbundenheit zur Hochschule und/oder zur Region. Andererseits ist die Übernahme eines Stipendiums eine ideale Gelegenheit für Unternehmen, Fach- und Führungskräfte von morgen bereits heute kennenzulernen. Um den beiderseitigen Kontakt zu fördern, initiiert die Hochschule verschiedene Veranstaltungen gemeinsam mit den Stipendiaten und den Stipendiengebern.

Art der Förderung

Das Stipendium beträgt 300,- EUR monatlich und wird von privaten Stipendiengebern (Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen) und dem Bund paritätisch finanziert. Das Stipendium wird einkommensunabhängig ausgezahlt.

Voraussetzungen

Zielgruppe der Förderung sind herausragende Studierende, die ihr Fach begeistert und die sich zudem über ihr Studium hinaus engagieren und interessieren.

Bewerbung

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Hochschule Trier
Schneidershof
54208 Trier

Telefon: +49 651 8103-0
Telefax: +49 651 8103-333
E-Mail:
Internet: https://www.hochschule-trier.de

Ansprechpartner

Miriam Theobald
Telefon: +49 6782 17-1922
E-Mail:
Internet: https://www.hochschule-trier.de/index.php?id=deutschlandstipendium

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!