Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF

weißensee kunsthochschule berlin

Deutschlandstipendium/ Mart Stam Stipendium

Allgemein

Das nationale Stipendenprogramm für begabte und leistungsstarke Studierende an staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen gibt es seit dem Sommersemester 2011.

Art der Förderung

Erfolgreiche Stipendienbewerber/innen werden mit monatlich 300 Euro für zwei Semester in ihrem Studium unterstützt. Das dafür erforderliche Geld wird je zur Hälfte vom Bund und von der Mart Stam Stiftung zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen

Die Stipendiaten werden von der Hochschule ausgewählt. Neben fachlichen Erfolgen in ihren jeweiligen künstlerischen und gestalterischen Studiengängen werden mit dieser finanziellen Unterstützung auch Kritierien des gesellschaftlichen Engagements, der Verantwortungsbereitschaft sowie persönliche, familiäre oder soziale Aspekte berücksichtigt.

Bewerbung

Zur aktuellen Bewerbungsfrist informieren Sie sich bitte auf unserer Website:
http://www.kh-berlin.de/studium/studienfoerderung-stipendien/mart-stam-stipendien.html

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung

Kontakt

weißensee kunsthochschule berlin
Bühringstraße 20
13086 Berlin

Telefon: +49 30 47705-0
Telefax: +49 30 47705-290
E-Mail:
Internet: www.kh-berlin.de

Ansprechpartner

Brigitte Dierker
Telefon: +49 30 47705-246
E-Mail:
Internet: www.kh-berlin.de/studium/studienfoerderung-stipendien/mart-stam-stipendien.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!