Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Regensburg

Stadt Regensburg

Hildegard Schmalzl Musikstiftung

Allgemein

Mit der Stiftung soll die Kultur und Bildung einschließlich der Studentenhilfe auf dem Gebiet der Musik in Niederbayern und der Oberpfalz gefördert werden

Frau Hildegard Johanna Maria Schmalzl hat in ihrem Testament verfügt, dass nach ihrem Tod ihr gesamtes Vermögen in eine Musikstiftung fließen soll. So wurde die Hildegard Schmalzl Musikstiftung am 08. Juni 2011 als eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Regensburg gegründet und anerkannt.

Art der Förderung

Junge begabte Musikerinnen und Musiker sollen beim Erwerb von Musikinstrumenten unterstützt werden und es soll ihnen eine musikalische Ausbildung an Konservatorien ermöglicht werden (Stipendium).

Voraussetzungen

Gefördert werden ausschließlich Personen, die in Niederbayern oder der Oberpfalz leben oder geboren sind.

Bewerbung

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Bildungsphase

  • Studium

Geförderte Fachrichtungen

  • Sprach- und Kulturwissenschaften, Kunst und Gestaltung: Musik, darstellende Kunst

Kontakt

Stadt Regensburg
Rathausplatz 1
93047 Regensburg

Telefon: +49 941 507-0
E-Mail:
Internet: www.regensburg.de

Ansprechpartner

Stiftungsverwaltung
Telefon: +49 941 507-1544
Telefax: +49 941 507-2549
E-Mail:
Internet: www.regensburg.de/leben/gesellschaft-u-soziales/staedtische-stiftungen/stipendien/hildegard-schmalzl-musikstiftung

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!