Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Konfuzius-Institut Metropole Ruhr

Konfuzius-Institut Metropole Ruhr

Stipendium

Allgemein

Das Ziel der Arbeit der Konfuzius-Institute ist die Vermittlung der chinesischen Sprache und Kultur sowie die Erleichterung des Zugangs zu China. Die Konfuzius-Institute sind keine politischen Institutionen, sondern dienen allein dem Dialog und Informationsaustausch zwischen den Kulturen und Gesellschaften. Das Konfuzius-Institut Heidelberg versteht sich als eine offene Begegnungsstätte zur Überwindung von Grenzen und Vorurteilen.

Art der Förderung

Das Konfuzius-Institut-Stipendium gibt Studierenden aller Fachbereiche sowie zukünftigen Chinesischlehrerinnen und -lehrern die Möglichkeit, ihre Kenntnisse der chinesischen Sprache an einer chinesischen Hochschule ihrer Wahl zu vertiefen. Durch dieses Stipendium können sie wertvolle Auslandserfahrungen sammeln und werden dabei organisatorisch und finanziell unterstützt.
Angeboten werden Stipendien mit einer Dauer von einem oder zwei Semestern, bis hin zu zwei Jahren speziell für Masterstudierende des Faches „Chinesisch als Fremdsprache“.

Voraussetzungen

Um sich für das Konfuzius-Institut-Stipendium bewerben zu können, müssen Sie die formalen Kriterien erfüllen. Hierzu zählt u.a. der Nachweis über den Erwerb der chinesischen Sprache zum Beispiel in Form eines Sprachkurses oder eines zertifizierten Sprachtests (HSK). Dies erfordert eine gewisse Vorlaufzeit, da Sie an bestimmte Termine und Fristen gebunden sind.
Zu beachten ist zum Beispiel, dass Sie nicht nur an einem Sprachtest teilnehmen müssen, sondern zudem erst nach ca. zwei Monaten Ihr Zertifikat in Händen halten können.
Daher ist es empfehlenswert, sich mindestens ein halbes Jahr vor der eigentlichen Bewerbung um die nötigen Formalien zu kümmern.

Bewerbung

Bewerbungsschritte

  1. Um sich zu bewerben, gehen Sie auf die Internetseite:http://cis.chinese.cn
  2. Erstellen Sie einen eigenen Account.
  3. Füllen Sie das Bewerbungsformular lückenlos aus.
  4. Über Ihren Account können Sie den Bewerbungsprozess sowie die Ergebnisse einsehen bzw. verfolgen.

Bitte informieren Sie sich zu den aktuellen Bewerbungsfristen auf unserer Website:
http://www.konfuzius-institut-heidelberg.de/de/sprache/konfuzius-stipendium/

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)
  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Asien

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Konfuzius-Institut Metropole Ruhr
Bismarckstr. 120 (Tec-Center)
47057 Duisburg

Telefon: +49 203 306-31
Telefax: +49 203 306-35
E-Mail:
Internet: www.konfuzius-institut-ruhr.de

Ansprechpartner

Frau Yin Tingting
E-Mail:
Internet: www.konfuzius-institut-heidelberg.de/de/sprache/konfuzius-stipendium/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!