Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Deutschlandstipendium

Allgemein

Das Deutschlandstipendium an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein wird jedes Semester vergeben.

Art der Förderung

Die Höhe des Stipendiums beträgt monatlich 300 Euro. Es wird als Zuschuss gewährt und wird nicht auf die Leistungen nach dem BAföG angerechnet. Sie als talentierte Nachwuchskräfte haben so die Möglichkeit, sich voll und ganz auf ihr Studium zu konzentrieren und zusätzlich auf freiwilliger Basis Kontakte zu den Förderern zu nutzen.

Voraussetzungen

Mit diesem Stipendium werden begabte und leistungsfähige Studierende unterstützt, die nicht nur nach Leistung, sondern auch nach Diversitätsaspekten ausgewählt werden.

Diese sind zum Beispiel …

außerschulisches oder außerfachliches Engagement wie:

  • eine ehrenamtliche Tätigkeit
  • gesellschaftliches, soziales, hochschulpolitisches oder politisches Engagement
  • die Mitwirkung in Religionsgemeinschaften, Verbänden oder Vereinen

besondere persönliche oder familiäre Umstände wie:

  • Krankheiten und Behinderungen
  • die Betreuung eigener Kinder (insbesondere als alleinerziehendes Elternteil) oder pflegebedürftiger naher Angehöriger
  • die Mitarbeit im familiären Betrieb
  • studienbegleitende Erwerbstätigkeiten
  • familiäre Herkunft
  • Migrationshintergrund

Bewerbung

Das Bewerbungsverfahren für das Deutschlandstipendium 2015 wird voraussichtlich in den Monaten Juli und August 2015 online stattfinden.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Magister

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Gesellschafts- und Sozialwissenschaften
  • allgemein: Medizin, Gesundheitswesen
  • allgemein: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Kontakt

Hochschule Ludwigshafen am Rhein
Ernst-Boehe-Str. 4
67059 Ludwigshafen am Rhein

Telefon: +49 621 5203-0
Telefax: +49 621 5203-105
E-Mail:
Internet: https://www.hs-lu.de

Ansprechpartner

Frau Andrea Henninger
Telefon: +49 621 5203-206
Telefax: +49 621 5203-277
E-Mail:
Internet: www.hs-lu.de/studium/stipendien/deutschlandstipendium/studierende.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!