Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
PFH Göttingen Logo

PFH Private Hochschule Göttingen

Deutschlandstipendium

Allgemein

Die PFH beteiligt sich seit 2012 am Deutschlandstipendium. Mit dem von der Bundesregierung initiierten Programm sollen begabte Studierende in Kooperation mit regionalen Unternehmen gefördert werden. Das Stipendium wird ein- bis zweimal pro Jahr vergeben.

Art der Förderung

Die Stipendiaten erhalten für die Dauer eines Jahres ein monatliches Teilstipendium in Höhe von 300 Euro zur freien Verfügung. Interessenten können sich im Laufe des Studiums für das Programm bewerben, das für alle Campusstudiengänge der PFH gilt.

Voraussetzungen

Kriterien für die Aufnahme in das Stipendienprogramm

  • besondere schulische Leistungen
  • überdurchschnittliche Studienleistungen
  • besonderes Engagement über das Schulleben bzw. Studium hinaus, zum Beispiel: soziales Engagement, ökonomisches Engagement, herausragende sportliche Leistungen, politisches Engagement im Rahmen einer dem demokratischen Spektrum zuzuordnenden Organisation oder Partei

Bewerbung

Interessierte können sich an unseren Ansprechpartner Benno Fleer wenden.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Ingenieurwissenschaften
  • allgemein: Medizin, Gesundheitswesen
  • allgemein: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Kontakt

PFH Private Hochschule Göttingen
Weender Landstraße 3-7
37073 Göttingen

Telefon: +49 551 54700-100
E-Mail:
Internet: www.pfh.de

Ansprechpartner

Benno Fleer
E-Mail:
Internet: www.pfh.de/studium/studienfinanzierung/deutschlandstipendium.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!