Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
FAchhochschule Dortmund

Fachhochschule Dortmund

Deutschlandstipendium

Allgemein

Seit dem Wintersemester 2011/2012 vergibt die Fachhochschule Dortmund im Rahmen des Deutschlandstipendienprogramms Stipendien in Höhe von monatlich 300 Euro (für 2 Semester=1 Jahr) an Studierende der Hochschule.

Art der Förderung

Die kooperativen Stipendien in Höhe von 300€ monatlich werden jeweils zur Hälfte von Unternehmen, Privatpersonen oder Stiftungen sowie vom Bund gefördert. Sie werden an Studierende aller Nationalitäten und altersunabhängig nach Begabung und Leistung für ein Studienjahr vergeben.

Voraussetzungen

Zu den Förderkriterien zählen neben herausragenden Leistungen an der Schule oder Hochschule auch das unentgeltliche, gesellschaftliche (soziale, kulturelle, wissenschaftliche, sportliche, religiöse oder politische) Engagement sowie die Überwindung besonderer Hürden in der Bildungsbiografie.

Bewerbung

Online-Bewerbung über den ODS-Account für Studierende der Fachhochschule Dortmund.

Bewerbungsfrist: Frühsommer eines jeden Jahres

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Fachhochschule Dortmund
Sonnenstraße 96
44139 Dortmund

Telefon: +49 0231 9112-0
Telefax: +49 0231 9112-313
Internet: www.fh-dortmund.de

Ansprechpartner

Jana Borghardt
Telefon: +49 231 9112-8249
Telefax: +49 231 9112-240
E-Mail:
Internet: www.fh-dortmund.de/deutschlandstipendium

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!