Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
WWF Deutschland Logo

WWF Deutschland

Stipendium für die WWF-Schülerakademie 2°Campus

Allgemein

2°Campus ist ein bundesweites Qualifizierungsprogramm des WWF und der Robert Bosch Stiftung für Jugendliche, die sich für Forschung begeistern und mit ihren Erkenntnissen den Klimaschutz vorantreiben wollen.

Jugendliche entwickeln während des 2°Campus Visionen von einer zukunftsfähigen Gesellschaft und forschen gemeinsam mit Wissenschaftlern an Lösungen, wie der Klimawandel gebremst und in Deutschland die Treibhausgasemissionen bis 2050 um 95 % gesenkt werden können. Sie finden dabei Antworten auf vier große Fragen: Wie erzeugen wir in Zukunft unsere Energie? Wie bewegen wir uns in Zukunft fort? Wie werden wir in Zukunft wohnen? Und wie werden wir uns in Zukunft ernähren?

Begleitet werden die Jugendlichen dabei intensiv von Experten und Mentoren aus der Wissenschaft. Der 2°Campus findet über drei Blöcke im Jahr verteilt statt: im Frühjahr und in den Sommer- und Herbstferien.

Ausführliche Informationen und Eindrücke der beiden letzten Jahrgänge unter: http://www.2-grad-campus.de

Art der Förderung

Das 2°Campus-Stipendium umfasst die kostenlose Teilnahme an drei Blöcken (à 1 Woche im Frühjahr, 2 Wochen im Sommer, 4 Tage im Herbst) der WWF-Schülerakademie.

Darin enthalten sind u.a.:

  • Wissensvermittlung der Themen Klimawandel, Klimaschutz und 2°Limit durch renommierte Klimaforscher*innen
  • Aneignung der Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Entwicklung einer Forschungsfrage zusammen mit anderen Schüler*innen und wissenschaftlichen Mentor*innen
  • Aufenthalt und eigenständige Forschung an den Partneruniversitäten in Münster, Wuppertal und Eberswalde
  • Ganzheitliche Forschungsbetreuung: zusammen mit wissenschaftlichen Mentor*innen erleben Jugendliche Forschung von der Formulierung der Fragestellung, über die Datenerhebung und Recherche bis hin zur Auswertung und Präsentation
  • Diskussion von Zukunftsvisionen für eine klimafreundliche Gesellschaft
  • Besuch von Praxisbeispielen (Windrad, veganes Kochen etc.)
  • Aufbau eines Netzwerk von Gleichgesinnten

Voraussetzungen

Wir suchen 2°Campus-Stipendiaten, die

  • zwischen 15 und 19 Jahren alt sind,
  • den Wohnsitz in Deutschland haben,
  • Freude an wissenschaftler Arbeit besitzen,
  • mit Wissenschaftler*innen forschen wollen,
  • in den Ferien auch gern Neues dazulernen wollen,
  • sich für den Klimaschutz interessieren,
  • ihre Ergebnisse auch nach außen kommunizieren wollen,
  • Teamgeist haben,
  • Engagement für den 2°Campus auch über das Stipendium hinaus mitbringen,
  • die Teilnahme an allen drei Blöcken verbindlich zusagen können.

Bewerbung

Um sich für ein 2°Campus-Stipendium zu bewerben, ist es notwendig, das Bewerbungsformular unter http://www.wwf-jugend.de/durchstarten/2-grad-campus/bewerben/ auszufüllen, sowie ein Referenzschreiben einer Lehrerin / eines Lehrers einzureichen.

Bewerbungsfrist: 01.12.2016

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Forschungsprojekte

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Schulische Ausbildung

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Agrar- und Forstwissenschaften
  • Agrar- und Forstwissenschaften: Forstwissenschaft, Forstwirtschaft
  • Agrar- und Forstwissenschaften: Landwirtschaft/Agrarwissenschaften, Landbau, Weinbau
  • allgemein: Ingenieurwissenschaften
  • Ingenieurwissenschaften: Architektur, Städtebau
  • Ingenieurwissenschaften: Bauingenieurwesen
  • Ingenieurwissenschaften: Elektro- und Informationstechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Feinwerk- und Mikrotechnik
  • Ingenieurwissenschaften: Maschinenbau
  • Ingenieurwissenschaften: Mechatronik
  • Ingenieurwissenschaften: Umweltschutz, Ökologie, Entsorgung
  • allgemein: Mathematik, Naturwissenschaften
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Biochemie
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Biologie
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Biotechnologie, Bioingenieurwesen
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Chemie, Lebensmittelchemie
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Informatik
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Mathematik
  • Mathematik, Naturwissenschaften: Physik, Physikalische Technik, Astronomie

Kontakt

WWF Deutschland
Reinhardtstraße 14
10117 Berlin

Telefon: 030 / 311 777 438
Telefax: 030 / 311 777 199
E-Mail:
Internet: www.2-grad-campus.de

Ansprechpartner

Birgit Eichmann
Telefon: +49 30 311777-434
Telefax: +49 30 311777-199
E-Mail:
Internet: www.2-grad-campus.de

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!