Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Technische Hochschule Deggendorf Logo

THD - Technische Hochschule Deggendorf

Oskar-Karl-Forster-Stipendium

Allgemein

Aus dem Fond werden begabte und mittellose Studierende der TH Deggendorf auf Antrag unterstützt.

Art der Förderung

Aus dem Fond werden begabte und mittellose Studierende (z. B. BAföG-Empfänger) auf Antrag unterstützt. Zur Auszahlung kommen einmalige Beihilfen (mind. 100 €, max. 500 €) zur Beschaffung von Fachbüchern und sonstigen Lernmitteln.

Voraussetzungen

Bewerber müssen mindestens zwei Semester an der Technischen Hochschule Deggendorf abgeschlossen und sollen nach Möglichkeit das sechste Fachsemester noch nicht vollendet haben. Die Vergabe ist weder an die Konfessions- noch die Fakultäts- oder Staatszugehörigkeit gebunden.

Bewerbung

Wesentlicher Bestandteil des Antrags ist eine Kostenaufstellung. Dem schriftlichen Antrag ist eine (formlose) Befürwortung des zuständigen Hochschulprofessors hinsichtlich der Ausgaben und bisherigen Studienleistungen beizufügen.

Die Auszahlungsanweisung erfolgt, wenn quittierte Rechnungen der aktuell angeschafften Lernmittel vorgelegt werden. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht.

Bewerbungsfrist: jeweils zum 31.05. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

THD - Technische Hochschule Deggendorf
Dieter-Görlitz-Platz 1
94469 Deggendorf

Telefon: +49 991 3615-0
Telefax: +49 991 3615-297
E-Mail: info@th-deg.de
Internet: www.th-deg.de

Ansprechpartner

Iris Reul
Telefon: +49 991 3615-209
E-Mail: iris.reul@th-deg.de
Internet: www.th-deg.de/de/studieninteressierte/finanzierung-und-stipendien#stipendien

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!