Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
 Studienstiftung des deutschen Volkes Logo

Studienstiftung des deutschen Volkes

McCloy Stipendienprogramm

Allgemein

Zwei Jahre mit Vollstipendium nach Harvard
Ausschreibung McCloy Programm 2018-2020

Sie möchten sich für die Transatlantischen Beziehungen einsetzen, in den USA studieren und später Führungsverantwortung im öffentlichen Sektor übernehmen wollen? Dann bewerben Sie sich auf das McCloy Programm! Mit dem McCloy Programm fördert die Studienstiftung des deutschen Volkes zweijährige Masterabschlüsse an der Harvard Kennedy School.

Das Programm richtet sich an exzellente Absolventen aller Fächer, die mindestens über einen Bachelor-Abschluss verfügen. Neben den Lebenshaltungs- und Reisekosten werden die vollen Studiengebühren von mehr als 100.000 USD an der Harvard University übernommen. Mit der Aufnahme in die Programme geht auch eine Aufnahme in die Studienstiftung des deutschen Volkes einher. Bewerbungsschluss ist der 1. November 2017 Weitere Informationen zu den Programm finden Sie auf der Homepage der Studienstiftung: http://www.studienstiftung.de/mccloy.

Art der Förderung

Leistungen

  • Aufnahme in die Studienstiftung
  • monatliches Vollstipendium von US$ 1.900,- (21 Monate)
  • einmaliges Startgeld von US$ 500,-
  • Reisekostenpauschale von US$ 1.000,-
  • vollständige Übernahme der Studiengebühren

Voraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen

  • Offen für Studierende aller Fachrichtungen
  • Akademische Exzellenz in einem zielstrebig absolvierten Studium, substanzielle (internationale) Arbeitserfahrung, Kommunikationsfähigkeit und Interesse an praxisorientierten Fragestellungen
  • Zum Zeitpunkt des Bewerbungsstichtags 1. November darf der letzte Hochschulabschluss (inklusive Promotion) nicht länger als fünf Jahre zurückliegen. Es gilt das Datum des Abschlusszeugnisses
  • Master, Diplom oder Staatsexamen ‑ zum Zeitpunkt der Abreise mit mindestens "gut" (bei Juristen "vollbefriedigend") abgeschlossen, möglichst erste Berufserfahrung. Für Bachelorabsolventen gilt: Das Bachelorstudium muss bis zum Ende des Jahres der Bewerbung mit mindestens gut abgeschlossen sein.
  • Vorherige Förderung durch die Studienstiftung nicht notwendig

==Kandidatinnen und Kandidaten ohne deutsche Staatsangehörigkeit können sich bewerben, wenn sie=

  • ihre Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland oder an einer deutschen Auslandsschule erworben haben ("Bildungsinländer")
  • gemäß den in §8 BAföG genannten Voraussetzungen Deutschen gleichgestellt sind oder aber ihren letzten Hochschulabschluss (Bachelor/Master/Diplom/Staatsexamen) in Deutschland erworben haben und die Staatsangehörigkeit eines EU-Staats oder der Schweiz besitzen

Bewerbung

Die Bewerbungsunterlagen sind ausgedruckt in dreifacher Ausfertigung (jeweils mit Passfoto und Unterschrift, gelocht und ungeheftet in der durch den Bewerbungsbogen vorgegebenen Reihenfolge, keine doppelseitigen Kopien, an folgende Adresse zu schicken:

Studienstiftung des deutschen Volkes
Büro Berlin/McCloy Programm
Dr. Lars Peters
Jägerstraße 22/23
10117 Berlin

Bewerbungsfrist: jeweils zum 01.11. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Studiengebühren
  • Studium im Ausland

Zielregionen

  • USA

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Studienstiftung des deutschen Volkes
Ahrstraße 41
53175 Bonn

Telefon: +49 228 82096-0
E-Mail:
Internet: www.studienstiftung.de

Ansprechpartner

Dr. Lars Peters
Telefon: +49 30 20370-442
E-Mail:
Internet: https://www.studienstiftung.de/mccloy

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!