Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Universität Hohenheim

Universität Hohenheim

Professor Dr. Walther Bolz-Preis

Allgemein

Der von der Familie van der Smissen gestiftete Preis wendet sich an Absolventen, die eine Diplom- oder Masterarbeit beziehungsweise eine Dissertation auf dem Gebiet der tierwissenschaftlichen Therapie und Forschung oder der veterinär-medizinischen Diagnose mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen haben.

Art der Förderung

Preisgeld: 5.000 €, teilbar

Voraussetzungen

Absolventen oder Absolventinnen der Tierwissenschaft und Verterinärmedizin, die eine Diplom-/ Masterarbeit oder eine Dissertation als Beitrag zur wissenschaftlichen Grundlagenforschung oder zur Förderung der Veterinärmedizin im Sinne des Tierwohls und des Tierschutzes mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen haben, können sich bewerben oder vorgeschlagen werden.

Bewerbung

Preis wird einmal jährlich vergeben. Eigenbewerbung oder Betreuer der Arbeit

Nähere Informationen erteilt: Sekretariat Rektoratsbüro der Universität Hohenheim

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Preise und Auszeichnungen

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Master
  • Diplom

Geförderte Fachrichtungen

  • Medizin, Gesundheitswesen: Tiermedizin

Kontakt

Universität Hohenheim
Schloss
70593 Stuttgart

Telefon: +49 711 459-0
Telefax: +49 711 459-23960
E-Mail:
Internet: www.uni-hohenheim.de

Ansprechpartner

Dr. Katrin Scheffer
Telefon: scheffer@verwaltung.uni-hohenheim.de
Telefax: +49 711 459-22013
E-Mail:
Internet: www.uni-hohenheim.de/bolz-preis

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!