Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Goethe Universität Frankfurt Logo

Goethe-Universität Frankfurt am Main

PROMOS (DAAD)

Allgemein

Mit dem Ziel der Steigerung von Auslandsmoblitäten stellt der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) deutschen Hochschulen Mittel zur Verfügung, mit denen gezielt Kurzaufenthalte im Ausland gefördert werden können. PROMOS-Auslandsstipendien werden aufgrund fachlicher Qualifikation und persönlicher Eignung vergeben.

Art der Förderung

Das International Office der Goethe-Universität schreibt im Rahmen von PROMOS folgende Programmlinien aus:

  • Studienstipendien (1 bis 4 Monate; bewerbungsberechtigt sind ausschließlich Studierende)
  • Forschungsaufenthalte (1 bis 4 Monate; bewerbungsberechtigt sind ausschließlich Studierende)
  • Praktika (6 Wochen bis 6 Monate (bewerbungsberechtigt sind ausschließlich Studierende)
  • Sprachkurse (3 Wochen bis 6 Monate; bewerbungsberechtigt sind Studierende und DoktorandInnen)
  • Studienreisen (7 bis 12 Tage; min. 5 - max. 20 TeilnehmerInnen; antragsberechtigt sind ausschließlich die betreuenden HochschullehrerInnen und wissenschaftliche MitarbeiterInnen)

Beantragt werden kann eine Förderung für einen Auslandsaufenthalt im Jahr 2017. Eine Förderung über Dezember 2017 hinaus (bis 31. Januar 2018) ist nur dann möglich, sofern der entsprechende Studien­aufenthalt bzw. die entspre­chende Fördermaßnahme bereits im Jahr 2017 begonnen hat. Eine Stipendien­verlängerung über 6 Monate hinaus ist ausgeschlossen.

Aufenthalte werden mit Teilstipendien (€300-500/Monat) und/oder Reisekostenzuschuss gefördert. Die Höhe der Pauschalen ist abhängig vom jeweiligen Zielland (siehe PROMOS-Pauschalen).

Voraussetzungen

Antragsberechtigt sind regulär eingeschriebene a) deutsche und b) Deutschen gleichgestellte (gemäß § 8 Absatz 1 Ziffer 2ff., Absatz 2, 2a und 3 BAföG) Studierende bzw. DoktorandInnen, sowie laut PROMOS Merkblatt für 2017 auch c) nichtdeutsche Studierende und Hochschulabsolventen, wenn sie in einem Studiengang an einer deutschen Hochschule eingeschrieben sind mit dem Ziel, den Abschluss an der deutschen Hochschule zu erreichen oder an einer deutschen Hochschule promovieren. Für den in b) und c) beschriebenen Personenkreis sind Aufenthalte im Heimatland ausgeschlossen. Als Heimatland gilt das Land, in welchem der Studierende den Lebensmittelpunkt verbringt; die Staatsangehörigkeit spielt hier eine untergeordnete Rolle. D.h. also, es können sich auch die internationalen Studierenden der GU bewerben, aber keine Gaststudierenden.

BewerberInnen müssen sich zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens im 2. Fachsemester befin­den und bei Antritt des Auslandsaufenthaltes mindestens zwei Fachsemester erfolgreich abgeschlossen haben. Sie müssen außerdem gute Studienleistungen und dem Zweck des Auslandsaufenthaltes entsprechende Sprachkenntnisse vorweisen können.

Bewerbung

Antragstermine für 2019:
voraussichtlich im Dezember 2018 (für Förderbeginn Januar bis Juni 2019)

Bewerbungsunterlagen:
EINE NACHREICHUNG DER UNTERLAGEN IST NICHT MÖGLICH!
Die kompletten Bewerbungsunterlagen sind am Computer ausgefüllt in 3-facher Ausfertigung (1 Originalsatz + 2 Kopien) jeweils sortiert in der beschriebenen Reihenfolge in deutscher Sprache (außer wenn anders vermerkt) einzureichen. Bitte verwenden Sie NUR Büroklammern (keine Heftklammern oder Plastikordner/-folien)

  • Bewerbungsformular, welches aus der Online-Registrierung im pdf-Format kreiert wird (wird ca. ein Monat vor Bewerbungsdeadline freigeschaltet)
  • Welche weiteren Bewerbungsunterlagen benötigt werden, entnehmen Sie den Merkblatt "Praktikum PROMOS 2017 Bewerbungshinweise

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Praktikum im Ausland

Zielregionen

  • Weltweit

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master
  • Diplom
  • Staatsexamen
  • Magister

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Theodor-W.-Adorno-Platz 1
60323 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 798-0
Telefax: +49 69 798-28383
E-Mail:
Internet: www.uni-frankfurt.de

Ansprechpartner

Study Abroad Team - Praktika im Ausland International Office
E-Mail:
Internet: www.uni-frankfurt.de/38443989/promos1

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!