Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Hochschule Ulm

Hochschule Ulm

PROMOS-Stipendium des DAAD

Allgemein

Mit dem neuen Programm des DAAD werden Studien-, Praxis und Sprachaufenthalte sowie Studienreisen deutscher Studierendengruppen ins Ausland weltweit gefördert. Das Mobilitätsprogramm soll mit Stipendien für kurzfristige Auslandsaufenthalte (bis zu sechs Monaten) einen wichtigen Beitrag für deutlich mehr Mobilität von deutschen Studierenden aller Fachrichtungen leisten.

Art der Förderung

Gefördert werden seitens der Hochschule Ulm sowohl Kurzstipendien (etwa für Abschlussarbeiten oder Aufenthalte von Doktoranden) als auch Stipendien bis zu einem Semester für Studienaufenthalte. Außerdem kann eine Unterstützung für weltweite Studienreisen deutscher Studierendengruppen (7 bis 12 Tage) beantragt werden.
 

  • Dauer: Studien- und Forschungsaufenthalte 1-6 Monate / Praktika 6 Wochen - 6 Monate / Studienreisen 7-12 Tage
  • Stipendienhöhe: Studien- und Praktikumsaufenthalten werden in der Regel mit 3 Monaten à 300,-- € bezuschusst.

Voraussetzungen

  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder Bildungsinländer mit einer Daueraufenthaltsgenehmigung in Deutschland.
  • Gute bis sehr gute Studienleistungen Studienplatz an einer Partnerhochschule außerhalb Europas (außer Napier University) Praktikumsplatz oder Platz für eine Abschlussarbeit in einer Firma oder an einer Partnerhochschule außerhalb Europas.

Kriterien für die Auswahl:

  • Studienleistungen
  • Sinnhaftigkeit des Auslandsaufenthaltes (werden Leistungen, die im Ausland erbracht wurden an der HS Ulm anerkann)
  • Sprachkenntnisse
    Es findet ein Auswahlinterview statt.

Bewerbung

  • Antragstellung für Studienaufenthalte, Praktika, Abschlußarbeiten im Ausland: Studierende stellen im Akademischen Auslandsamt den Antrag auf finanzielle Unterstützung eines Auslandsaufenthaltes
  • Studienreisen: Die Studierenden stellen gemeinsam mit dem betreuenden Professor einen formlosen Antrag auf Förderung. Reisen innerhalb Europas können mit 35,-- Euro pro Tag und Person gefördert werden, Reisen ausserhalb Europas mit 45,-- Euro pro Tag und Person

Bewerbungsfrist:

  • 15. Dezember für das folgende Sommersemester
  • 1. Juli für das kommende Wintersemester

Bewerbungsfrist: jeweils zum 01.07. und 15.12. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Praktikum im Ausland
  • Studium im Ausland
  • Sach- und Reisekosten

Bildungsphase

  • Studium
  • Promotion

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Hochschule Ulm
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm

Telefon: +49 731 50-208
Telefax: +49 731 50-28270
E-Mail:
Internet: www.hs-ulm.de

Ansprechpartner

Akademisches Auslandsamt
Telefon: +49 731 50-28457
Telefax: +49 731 50-28269
E-Mail:
Internet: studium.hs-ulm.de/de/Seiten/Wege_ins_Ausland.aspx

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!