Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Jacobs University Bremen

Jacobs University Bremen

Joachim-Armerding Stipendien der HANSA-FLEX Stiftung

Allgemein

Mit einer Fördersumme in Höhe von 150.000 Euro ermöglicht die HANSA-FLEX Stiftung bereits zum dritten Mal in Folge internationalen Nachwuchstalenten das Studium an der Jacobs University.

Joachim Armerding gründete 2012 die HANSA-FLEX Stiftung. Hinter der HANSA-FLEX Stiftung steht die HANSA-FLEX AG. Mit mehr als 398 Niederlassungen in 37 Ländern ist die HANSA-FLEX AG in der Welt zu Hause, aber in Bremen verwurzelt. Was 1962 in der Garage von Joachim Armerding in Bremen als Ersatzteillieferant für Hydraulikschlauchleitungen begann, hat sich zu einem internationalen Unternehmen mit über 3.000 Mitarbeitern entwickelt und ist ein weltweit führender Systemanbieter rund um die Hydraulik. Heutiger Vorstandsvorsitzender ist Thomas Armerding, Sohn des Firmengründers.

Art der Förderung

Mit dem Geld finanziert die Stiftung die nach dem Stiftungsgründer benannten „Joachim Armerding Stipendien“. 13 Studierende werden für die Dauer eines dreijährigen Bachelor-, eines zweijährigen Masterstudiums oder eines einjährigen Orientierungsjahres, dem Foundation Year, gefördert. Die jungen Menschen, die vorwiegend wirtschafts- und naturwissenschaftliche Programme studieren, stammen aus Syrien, Deutschland, der Türkei, Rumänien, Bulgarien, Schweiz, Albanien, Afghanistan und der Ukraine.

Voraussetzungen

Mit der Stipendienvergabe will die HANSA-FLEX Stiftung den Wissenschafts-, Forschungs- und Ausbildungsstandort Bremen stärken und gleichzeitig begabte junge Menschen unterstützen, die ihrerseits in ihren Herkunftsländern als Multiplikatoren wirken werden. Voraussetzung für eine Förderung sind hervorragende schulische Leistungen, überdurchschnittliche Zielstrebigkeit und die Bereitschaft, die eigenen Fähigkeiten gemeinsam mit anderem zum Wohle aller einzusetzen.

Bewerbung

Weitere Fragen zur Kooperation mit der HANSA-FLEX Stiftung beantwortet:
Kristina Logemann | Brand Management, Marketing & Communications
k.logemann@jacobs-university.de | Tel.: +49 421 200- 4454

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • allgemein: Lehrämter
  • allgemein: Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Kontakt

Jacobs University Bremen
Campus Ring 1
28759 Bremen

Telefon: +49 421 200-40
E-Mail:
Internet: www.jacobs-university.de

Ansprechpartner

Kristina Logemann
Telefon: +49 421 200- 4454
E-Mail:
Internet: www.jacobs-university.de/news/hansa-flex-stiftung-fordert-studierende-der-jacobs-university

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!