Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Stiftung Umweltenergierecht Logo

Stiftung Umweltenergierecht

Dissertationspreis Umweltenergierecht

Allgemein

Um herausragende Dissertationen aus dem Bereich des Umweltenergierechts, des Klimaschutzrechts und des Rechts der nachhaltigen Energieversorgung zu würdigen, schreibt die Stiftung Umweltenergierecht seit 2013 alle zwei Jahre einen Preis aus. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine Jury, die aus fünf renommierten Rechtswissenschaftlern besteht. Der "Dissertationspreis Umweltenergierecht" ist Teil des Studien- und Dissertationsprogramms der Stiftung Umweltenergierecht.

Art der Förderung

Der "Dissertationspreis Umweltenergierecht" ist mit 5.000 Euro dotiert. Das Preisgeld kann auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden.

Voraussetzungen

Teilnahmeberechtigt sind Doktorandinnen und Doktoranden, die in den Jahren 2015 oder 2016 eine Promotion in deutscher oder englischer Sprache aus dem Bereich des Umweltenergierechts, des Klimaschutzrechts oder des Rechts der nachhaltigen Energieversorgung mit einem exzellenten Ergebnis – magna oder summa cum laude – an einer Universität in Deutschland, Österreich oder der Schweiz abgeschlossen haben. Abgeschlossen ist die Promotion mit Ablegung der mündlichen Prüfung, die folglich zwischen dem 1. Januar 2015 und dem 31. Dezember 2016 stattgefunden haben muss.

Bewerbung

Folgende Unterlagen sind für die Bewerbung für den Dissertationspreis Umweltenergierecht einzureichen:

  • Einen ausgefüllten und unterschriebenen Teilnahmebogen (kann per E-Mail an dissertationspreis@stiftung-umweltenergierecht.de angefordert werden)
  • Eine Zusammenfassung des Dissertationsprojektes mit einem Umfang von 10.000 bis 20.000 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
  • Die Dissertation (sowohl als elektronisches Dokument als auch als Papierfassung; soweit sie schon veröffentlicht ist, in der veröffentlichten Form)
  • Eine Kopie der Promotionsurkunde bzw. eine vorläufige Bescheinigung, aus der sich das Datum der mündlichen Prüfung sowie die Note ergibt
  • Jeweils eine Kopie der Gutachten zur Dissertation
  • Einen max. zweiseitigen tabellarischen Lebenslauf

Die erforderlichen Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an dissertationspreis@stiftung-umweltenergierecht.de
Zudem senden Sie den ausgedruckten und unterschriebenen Teilnahmebogen sowie die einzureichende Druckfassung der Dissertation bitte an:

Stiftung Umweltenergierecht
Dissertationspreis Umweltenergierecht
Ludwigstraße 22
97070 Würzburg

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Preise und Auszeichnungen

Zielregionen

  • Deutschland
  • Europa

Bildungsphase

  • Promotion

Angestrebter Abschluss

  • Interne Promotion
  • Externe Promotion

Geförderte Fachrichtungen

  • Rechts- und Wirtschaftswissenschaften: Rechtswissenschaft

Kontakt

Stiftung Umweltenergierecht
Ludwigstraße 22
97070 Würzburg

Telefon: +49 931 794077-0
E-Mail:
Internet: www.stiftung-umweltenergierecht.de

Ansprechpartner

Annette Müller
Telefon: +49 931 794077-0
E-Mail:
Internet: stiftung-umweltenergierecht.de/studium-und-promotion/dissertationspreis/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!