Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Schule Schloss Salem Logo

Schule Schloss Salem

Salem - Stipendium

Allgemein

Wir ermöglichen Stipendien für begabte Kinder und Jugendliche der Jahrgangsstufen 5 bis 11 mit Hilfe der Kurt Hahn-Stiftung. Die Stipendien werden sowohl für den Abschluss Abitur als auch für den englischsprachigen Abschluss IB (International Baccalaureate) gewährt.

Gute Noten sind Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung um ein Stipendium. Zusätzlich setzen wir bei Stipendiaten eine hohe soziale und akademische Einsatzbereitschaft, Interesse und Engagement im musikalischen, künstlerischen oder sportlichen Bereich voraus.

Junge Menschen, die sich für das Gemeinwohl der Internatsgemeinschaft einsetzen und etwas bewegen möchten, sind eingeladen, sich um ein Stipendium zu bewerben.

Art der Förderung

Alle Stipendien sind Teilstipendien. Der Grundbetrag jedes Stipendiums umfasst 6.000,– EUR pro Jahr bzw. 500,– EUR pro Monat. Dieses Basisstipendium ist vom Einkommen und Vermögen der Familie unabhängig.

Bei Bedarf kann eine Zusatzförderung beantragt werden, deren Höhe sich nach den Einkommens- und Vermögensverhältnissen der Familie richtet. Der Antrag ist zu begründen und mit Steuerbescheid etc. zu belegen. In jedem Falle wird die Zahlung eines Eigenanteils in Höhe von 6.000,- EUR pro Jahr, bzw. 500,- EUR pro Monat erwartet. Über die einzelnen Anträge entscheidet der Stipendienausschuss der Schule.

Liegen keine Einkommensnachweise vor, bleibt das Stipendium auf die Basisförderung (500,– EUR pro Monat) beschränkt.

Voraussetzungen

Die Bewerberinnen und Bewerber sollten derzeit die 4. Klasse einer Grundschule, die Unter- oder MIttelstufe eines Gymnasiums oder einer anderen weiterführenden Schule besuchen. Sie sollten sich auf sozialem, musikalischem, künstlerischem oder sportlichem Gebiet besonders einsetzen und ein gutes Zeugnis mitbringen.

Bewerbung

5 Schritte bis zum Stipendium

  1. Bewerbung
  2. Vorauswahl durch die Schule
  3. Stipendiatenauswahltagung (Teilnahme obligatorisch)
  4. Verständigung über die Stipendienhöhe (unter Vorlage des Einkommenssteuerbescheides der Eltern)
  5. Vertragserstellung

Bewerber um ein Stipendium füllen das Bewerbungsformular gut lesbar und vollständig aus und schicken es zusammen mit den weiteren Bewerbungsunterlagen bis 01. Februar an die Schule Schloss Salem. Wir bitten um Verständnis dafür, dass nur fristgerecht und vollständig eingereichte Bewerbungen bearbeiten werden.

Bewerbungsfrist: jeweils zum 01.02. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Schulische Ausbildung

Kontakt

Schule Schloss Salem
Schlossbezirk
88682 Salem

Telefon: +49 7553 919371
E-Mail:
Internet: www.schule-schloss-salem.de

Ansprechpartner

Gesa Meyer-Wiefhausen
Telefon: +49 7553 919-371
Telefax: +49 7553 919-380
E-Mail:
Internet: www.schule-schloss-salem.de/stipendien/stipendien-in-salem

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!