Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
HS Osnabrück Logo

Hochschule Osnabrück

Deutschlandstipendium

Allgemein

Die Bundesregierung möchte exzellente Studierende fördern. Deshalb trat im Sommer 2010 das Stipendienprogramm-Gesetz in Kraft. Seit Wintersemester 2011/12 werden an der Hochschule Osnabrück die Studierende im Rahmen des Deutschlandstipendiums gefördert.

Art der Förderung

Das Deutschlandstipendium von 300 € monatlich soll den Studierenden helfen, sich auf Ihr Studium zu konzentrieren. Es wird nicht auf BAföG-Leistungen oder eigenen Verdienst angerechnet und zunächst für ein Jahr vergeben.

Voraussetzungen

Bewerben können sich Studierende der Hochschule Osnabrück, die überdurchschnittliche Studienleistungen erbringen und ehrenamtlich engagiert sind – z.B. in der Hochschule, in Parteien, Vereinen, Verbänden, Religionsgemeinschaften oder in karitativen Einrichtungen. Bis zum Ende des Studiums sollen noch mindestens zwei Semester Förderzeit bleiben.

Ausschlusskriterien
Studierende, die bereits ein Stipendium aus öffentlichen Mitteln (z.B. der staatlichen Begabtenförderung) oder eine andere leistungsabhängige Förderung von mehr als 30 € monatlich beziehen, können nicht mit dem Deutschlandstipendium gefördert werden.

Bewerbung

Die Bewerbung für das Deutschlandstipendium erfolgt schriftlich während des Bewerbungszeitraumes.
Die Deutschlandstipendien werden jährlich im Frühjahr ausgeschrieben.
Sie finden alle Informationen unter http://www.hs-osnabrueck.de/deutschlandstipendium.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Hochschule Osnabrück
Caprivistraße 30 A
49076 Osnabrück
Postfach 19 40
49009 Osnabrück

Telefon: +49 541 969-2934
Telefax: +49 541 969-12111
E-Mail:
Internet: www.hs-osnabrueck.de

Ansprechpartner

Dr. Marion Titgemeyer
Telefon: +49 541 969-3254
E-Mail:
Internet: www.hs-osnabrueck.de/deutschlandstipendium

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!