Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Hochschule Kaiserslautern logo

Hochschule Kaiserslautern

Stipendien für Studienanfängerinnen

Allgemein

Die Hochschule Kaiserslautern hat sich zum Ziel gesetzt, mehr motivierte junge Frauen für ein Studium zu gewinnen.

Art der Förderung

Die Hochschule hat sich zum Ziel gesetzt den Frauenanteil der Studierenden in den MINT-Studiengängen zu eröhen. Deshalb werden zur Zeit 10 Stipendien in Form von Sachkostenbeihilfe in Höhe von 100€ monatlich für die Dauer eines Jahres vergeben. Damit soll erreicht werden, dass sich die Stipendiatinnen während der sensiblen Anfangsphase voll auf ihr Studium konzentrieren können. Die Förderung beginnt jeweils zum Wintersemester und endet in der Regel mit Ablauf der Förderdauer. Die Förderung endet sofort, wenn eine Stipendiatin ihr Studium abbricht.

Voraussetzungen

Sie müssen bei Förderbeginn als Studienanfängerin (Ersteinschreibung) in einem Erststudium eingeschrieben sein. Die Bewerbung um ein Stipendium muss vollständig und inklusive der Gutachten bis spätestens 15. November der Hochschule vorliegen.

Bewerbung

Die Anträge sollen enthalten:

  • Informationen zur Antragstellerin
  • Lebenslauf
  • Begleitschreiben der Bewerberin, aus dem hervorgeht, welcher Studienweg und welcher Berufsweg beabsichtigt sind
  • Gutachten einer Lehrkraft. Ein zweites Gutachten von einer Person aus dem außerschulischen Bereich über Engagement im sozialen Bereich ist wünschenswert.
  • Kopie des Hochschulreifezeugnisses
  • Passfoto

Die Unterlagen senden Sie bitte an:
Hochschule Kaiserslautern
- Senatsausschuss für Frauenfragen –
Schoen Str. 11
67659 Kaiserslautern

Bewerbungsfrist: jeweils zum 15.11. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Sach- und Reisekosten

Zielregionen

  • Deutschland

Zielgruppen

  • Frauen

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Hochschule Kaiserslautern
Morlauterer Straße 31
67657 Kaiserslautern

Telefon: +49 631 3724-0
Telefax: +49 631 3724-2105
Internet: www.fh-kl.de

Ansprechpartner

Sonja Wolf
Telefon: +49 631 3724-4477
E-Mail:
Internet: www.hs-kl.de/hochschule/stabsstellen/gleichstellung/stipendien-fuer-studentinnen/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!