Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Hochschule Augsburg Logo

Hochschule Augsburg

Deutschlandstipendium

Allgemein

Das Deutschlandstipendium fördert begabte und leistungsstarke Studierende.

Art der Förderung

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden mit je 300 Euro im Monat unterstützt. 150 Euro zahlen private Förderer, 150 Euro steuert der Bund bei. Begabte Studierende sowie Studienanfängerinnen und -anfänger können sich direkt bei der Hochschule Augsburg dafür bewerben.

Das Deutschlandstipendium wird für mindestens zwei Semester bewilligt. Für das nächste Studienjahr wird geprüft, ob alle Förderkriterien erfüllt sind und ob private Mittel nach wie vor zur Verfügung stehen.

Voraussetzungen

Neben erstklassigen Noten sollen bei der Vergabe des Deutschlandstipendiums auch gesellschaftliches Engagement und besondere persönliche Leistungen berücksichtigt werden.

Bewerbung

Die Bewerbung muss schriftlich erfolgen.

Die Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • einen vollständig ausgefüllten Bewerbungsantrag für das Deutschlandstipendium an der Hochschule Augsburg incl. darin geforderter Anlagen und Unterschrift
  • Immatrikulationsbescheinigung bzw. Studienplatzzusage
  • bei Bewerbung ab dem dritten Fachsemester Fotokopien der bis zum Bewerbungszeitpunkt erworbenen Scheine bzw. Leistungsnachweise
  • geeignete schriftliche Nachweise für das ehrenamtliche, gesellschaftliche oder kulturelle Engagement
  • Erklärung zum Datenschutz und zu bestehenden anderen Förderungen
  • einen tabellarischen Lebenslauf mit Datum und Unterschrift
  • von Bewerberinnen und Bewerbern um ein Deutschlandstipendium in einem Masterstudiengang das Zeugnis über einen ersten Hochschulabschluss in Kopie
  • ein Motivationsschreiben.

Falls die Bewerbungsunterlagen nicht in deutscher oder englischer Sprache abgefasst sind, ist eine amtlich beglaubigte Übersetzung in deutscher Sprache beizufügen. Bewerbungen sind von den Antragstellern im Dekanat Ihrer Fakultät in zweifacher Ausfertigung einzureichen.

Bewerbungsfrist: jeweils zum 06.06. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Bildungsphase

  • Studium

Angestrebter Abschluss

  • Bachelor
  • Master

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Hochschule Augsburg
An der Hochschule 1
86161 Augsburg

Telefon: +49 (0)821-5586-0
Telefax: +49 (0)821-5586-3222
E-Mail:
Internet: www.hs-augsburg.de

Ansprechpartner

Deutschlandstipendium
Telefon: +49 821 5586-3414
E-Mail:
Internet: www.hs-augsburg.de/studierende/stipendium/index.html

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!