Bundesministerium für Bildung und Forschung
Die Stipendien-Datenbank des BMBF
Stiftungsverwaltung Freiburg Logo

Stiftungsverwaltung Freiburg

Stipendien der Dr.-Leo-Ricker-Stiftung

Allgemein

Ein wesentlicher Teil von Dr. Leo Rieckers Vermögen wurde von ihm für die Errichtung der Dr.-Leo-Ricker-Stiftung bestimmt, die, unabhängig von weltanschaulichen Vorgaben, der Unterstützung „wenig bemittelter Studenten und Doktoranden der Universität Freiburg, die sich durch besonderen Studienfleiss auszeichnen", dient. Über 250 Studierende und Doktoranden wurden seit 1970 durch diese Stipendien gefördert.

Art der Förderung

Ein volles Stipendium beträgt monatlich derzeit bis zu 450,00 €. Es ist auch die Vergabe von Teilstipendien möglich. Sowohl die Vollstipendien als auch die Teilstipendien sind nicht rückzahlbar. Das Stipendium wird für maximal 24 Monate vergeben.

Voraussetzungen

  • Bewerber müssen an einer Freiburger Hochschule (Universität, Musikhochschule, Pädagogische Hochschule) immatrikuliert sein.
  • Bewerber müssen bereits ihr Vordiplom/ihre Zwischenprüfung absolviert haben bzw. bis 15. Sept. nachweisen.
  • Innerhalb des geförderten Zeitraumes muss der Studien- bzw. Promotionsabschluss liegen.

Bewerbung

Bewerbungsfrist: jeweils zum 15.09. eines jeden Jahres.

Weitere Informationen

Förderungskategorien

  • Allgemeine Förderung (Lebenshaltungskosten)

Zielregionen

  • Deutschland

Zielgruppen

  • Ausländische Studierende

Bildungsphase

  • Studium
  • Promotion

Angestrebter Abschluss

  • Diplom

Geförderte Fachrichtungen

  • alle Fachrichtungen

Kontakt

Stiftungsverwaltung Freiburg
Deutschordensstraße 2
79104 Freiburg

Telefon: +49 761 2108-0
E-Mail:
Internet: www.stiftungsverwaltung-freiburg.de

Ansprechpartner

Aglaya Strauss
Telefon: +49 761 2108-138
Telefax: +49 7612108-139
E-Mail:
Internet: www.stiftungsverwaltung-freiburg.de/stiftungen/dr-leo-ricker-stiftung/

zurück zur Suchmaske
Bitte beachten: Diese Funktion steht nur dem Anbieter dieses Stipendiums zur Verfügung!